WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

Freiburg: "Refugees are welcome here" - Protestler ziehen gegen die AfD auf die Straße

Lade...

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von Rocko in User Videos
39 Aufrufe

Beschreibung

Gestern Abend marschierten Demonstranten gegen die AfD durch Freiburg. Sie wollten so ihren Zorn über den Einzug der rechtskonservativen Partei in den Bundestag kundtun. Slogans wie "Refugees welcome" – die eine gegensätzliche Haltung zur Politik der AfD darstellen - gehörten zu einer Vielzahl von Bannern, die sich gegen die Ideologie der in ihren Augen "rechtsextremen" Partei richteten. Auf einem anderen Plakat war - historisch etwas gewagt - zu lesen: "Keine Nationalsozialisten im Bundestag".
Ein Protestierender erklärte, dass es "hier in Deutschland angesichts der Geschichte und der Geschichte des Holocausts besonders schlimm ist, eine solche Partei, die sich zu großen Teilen aus Neofaschisten zusammensetzt, im Bundestag vertreten sein wird". Eine Demonstrantin sagt zum Wahlerfolg der AfD: "Ich bin sehr schockiert, wie viele Wähler es für die AfD gab, die sich wahrscheinlich der Konsequenzen nicht bewusst sind. Die nicht wissen, dass die keine Politik für kleine Bürger machen, sondern für Besserverdienende und rechte Hetze betreiben. Ja, ich bin sehr besorgt, auf jeden Fall."

Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800  /about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT - Der fehlende Part.

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

  • Firewall7 Gesperrt Eingetragen Nun ja, bezahlte Demonstranten, das kennen wir ja.
    Alles nur Show.
    Die AfD ist ein Stubentiger, ein zahnloser Bettvorleger und wird hier küsntlich durch "Gegendemos" gehypt. Bitte nehmt keine Notiz. Es ist reine Volksverarschung, um den Sympathisanten zu signalisieren "ihr habt eine Opposition gewählt" haha.....
    Armes Deutschland.
RSS