WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

Terroranschlag mit LKW zu Weihnachten in Berlin- es war geplant!!!

Empfohlen
Lade...

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von Detlev in User Videos
838 Aufrufe

Beschreibung

Der Berichht von Martin Lejeune zeichnet sehr genau nach, was vor dem Terroranschlag mit einem gestohlenen LKW passierte. Hinzu gibt es weitere Informationen zu den genauen Umständen

https://www.youtube.com/watch?v=-g_cK6t08jc

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

  • firewall777 Gesperrt Eingetragen übrigens, hier der bekannte und durch die Presse gegangene "Terrorist" aus Chemnitz, der sich angeblich erhängt hat in der Zelle und keiner wusste wie das möglich war. (Habe davon auch kein Foto gesehen) Ich sag ja, Täter fort oder tot. Immer dasselbe Muster.
    Seht euch mal das Sweat-Shirt an. Pyramiden, Symbol für Macht, für Ägypten und Illuminaten und darüber steht sogar ganz gross "PROJECT".
    Sagt mal, wie offensichtlich muss es denn noch werden, bis endlich mal einer genauer hinschaut und Fragen stellt ? Ein islamischer Terrorist würde normalerweise nicht in so einem Shirt herumlaufen aus mehrerlei Gründen. Wenn er es hat nicht anziehen müssen, so wollte er sicherlich ein Zeichen geben.
    http://www.mz-web.de/image/24877682/1 x1/300/300/17a843951d5a5320efa801f36a63b7bc/u g/al-bakr.jpg
  • firewall777 Gesperrt Eingetragen Eines verstehe ich nicht. Wieso dachte der Spediteur in Polen, dass sein Cousin gegen 16 Uhr bereits tot war ? Wieso denkt der sowas, wenn der LKW vorm Thyssenwerk steht und der Anschlag erst später verübt wurde. Kapier ich nicht. Ist aber auch egal. Die Sache stinkt gewaltig.
RSS