WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

Monika Brunschwiler - Haben wir eine 2. Fichenaffaire ? eine Polizistin packt aus...

Lade...

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von santaya vasta in User Videos
69 Aufrufe

Beschreibung

Monika Brunschwiler / Haben wir eine 2. Fichenaffaire ?
eine Polizistin packt aus...

Vortrag von Monika Brunschwiler

Wir leben im Informationszeitalter. Dies gilt für die ganze Gesellschaft, auch für unsere Staatsangestellten, Behörden und Ämter jeder Sorte. Was hat das für Auswirkungen hinter den Kulissen hier in der Schweiz? Wie sieht die momentane geheime Aktensammlerei unserer CH Polizei aus? Wird die Terrorbekämpfung als Vorwand zur unbeschränkten Datensammlung missbraucht? Wer wird zur Zeit von unserer Polizei geheim überwacht? Fragen über Fragen, die uns Angst machen, denn die Frage, warum ermittelt die Polizei über uns überhaupt geheim ist nicht vom Tisch zu wischen. Früher sagte man diesen Geheimakten Fichenskandal, heute nennt sich die geheime Überwachung Bedrohungsmanagement. Da ermittelt die Polizei gegen Bürger geheim. Wie so ein geheimes Bedrohungsmanagement aussehen kann erfahren Sie an meinem Vortrag. Ich freue mich Ihnen als eidg. zertifizierte Polizistin und eidg. zertifizierte Finanzermittlerin, die selbst gegen 20 Jahre, genau 17 Jahre sich bei der Polizei der Stadt Zürich anstellen liess, über meinen früheren Alltag und meine persönlichen eigenen Erfahrungen, nachdem ich dort selbst gekündigt hatte, zu berichten.

Bei Fragen könnt ihr euch bei Monika auf der Homepage melden.
www.monikabrunschwiler.com & www.polizeierfahrungbrunschwiler.weebly.com

Li nks:

- www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/19 920153/201401010000/235.1.pdf

- Öffentlichkeitsgesetz: Bundesgesetz über das Öffentlichkeitsprinzip der Verwaltung (Öffentlichkeitsgesetz BGÖ)
z:B Art. 6:
Jede Person hat das Recht, amtliche Dokumente einzusehen und von den Behörden
Auskünfte über den Inhalt amtlicher Dokumente zu erhalten
für die einzelnen Kantone: Name immer ähnlich wie:
Gesetz über die Information und den Datenschutz des Kantons ,,,,,,,,,,, (IDG) oder Informaitonsgesetz
(ganz wenige Kantone weigern sich, ABER da muss man halt mit dem BGÖ und DSG hin...)
www.oeffentlichkeitsgesetz.ch/deutsch/ die-kantone/zurich/
Am Vortrag erwähnte ich zu wenig die anderen Kantone, ich bezog mich nur auf den Kt ZH mit dem § 20 Abs. 2 IDG

- www.youtube.com/watch?v=O-A9Lm92ClY

- www.beobachter.ch/justiz-behoerde/gesetze-rec ht/artikel/oeffentlichkeitsgesetz_es-ist-ihr- recht-dahinter-zu-sehen/#c323299

- www.polizeierfahrungbrunschwiler.weebly.com

- www.monikabrunschwiler.com

- www.leadership4humanbeings.com

- DyRias www.gewaltschutzzentrum-steiermark.at/presse- a-service/category/13-risikoanalsesystem.html

- ODARA www.kapo.zh.ch/internet/sicherheitsdirektion/ kapo/de/praevention/ist/info_fachpersonen/fac hbeitraege/_jcr_content/contentPar/downloadli st_1/downloaditems/bericht_m_gliche_opt.spool er.download.1393496190803.pdf/0_120613_AG+Opt _Schlussbericht.pdf

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

Schreib als Erster einen Kommentar zu diesem Video
RSS