WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

WER DIE NATIONALHYMNE NICHT MITSINGT STEHT NICHT ZU DEUTSCHLAND...PUNKT..!!!

Lade...

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von martin kröhn in User Videos
40 Aufrufe

Beschreibung

Hier aufgewachsen,ein deutschen Paß aber keine Flagge zeigen??
Dann zeig dein wahres Gesicht und sei ein Mann !!
Tore werden andere dann trotzdem machen PUNKT !!

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

  • Firewall7 Gesperrt Eingetragen Ich verstehe natürlich, dass ihn das stört. Auf der anderen Seite, ich würde vermutlich auch nicht mitsingen. Einfach, weil ich nicht gerne auf Kommando singe und nicht gerne tue, was alle machen. Ich habe da eine natürliche Blockade. Das Thema "Fussball" brauchen wir sowieso nicht behandeln. In einer deutschen Mannschaft sollten auch deutsche Spieler sein, also Biodeutsche. Denn sonst spielt ja nur "Mix gegen MIx", wo bitte ist da der Sinn. Wenn ich Trainer einer deutschen Mannschaft bin und mir vom Ausland Spieler einkaufe oder im Inland lebende Ausländer, dann ist die Mannschaft nicht mehr deutsch. Ähnlich wie in einer Söldnerarmee. Da gehts nicht mehr ums Vaterland, Soldatenehre usw. sondern um Kohle. Der, der mich bezahlt, für den schieße ich die benannten Feinde tot. Wenn also Söldnermannschaften gegeneinander spielen ist das völlig bizarr und völlig sinnfrei. Aber das scheint niemanden zu stören. Ich finde es jedenfalls konsequent, wenn ein Ausländer, der einen deutschen Pass hat, aber kein Biodeutscher ist, bei der deutshen Nationalhymne nicht mitsingt. Ich halte das sogar für sehr sehr ehrlich. Der Mann hat Charakter. ER spielt wegen des Geldes und nicht wegen Deutschland. So kann man das Ganze auch sehen.
RSS