WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

EU-Expertin: Ab Juni 2018 beginnt der Massensturm!

Empfohlen
Lade...

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von Rocko in User Videos
4,198 Aufrufe

Beschreibung

Hier könnt ihr die ganze Sendung sehen:
Wecknachricht https://youtu.be/nXdRjUSwdI4

INSIDER-VORTRAG AM 23. MÄRZ IN LINZ
EU-Expertin: Ab Juni 2018 beginnt die nächste Massen-Einwanderung! https://www.wochenblick.at/eu-expertin-ab-jun i-2018-beginnt-die-naechste-massen-einwanderu ng/

https://www.wochenblick.at/insider-packen- in-linz-aus-so-plant-die-eu-die-naechste-mass en-migration/

Detlef / WakeNewsTV wird angegriffen
Helft Detlev im Kampf gegen Basler Behördenwillkür!
https://youtu.be/_TW1jTyF3l Y

Text von WakeNewsTV übernommen:

Wie bereits am 09.02.2018 berichtet, wurde Detlev durch 100% – Entzug der Unterstützung zum gesetzlich festgelegten Grund- und Lebensbedarf seit 31.01.2018, durch Basler Behörden attackiert und damit fehlen ihm nun die Mittel zur Bestreitung seines Lebensunterhalts.

https://mywakenews.wordpress .com/2018/02/08/basler-behorde-entzieht-detle v-die-mittel-fur-den-gesetzlich-garantierten- lebensbedarf-angriff-auf-wake-news-radio-tv/

F ür die rechtliche Auseinandersetzung mittels Rechtsanwälten werden Mittel benötigt, damit Rechtskosten vorgestreckt werden können. Ebenso benötigt Detlev zur Überbrückung dieser Durststrecke Mittel um die wesentlichen Kosten abdecken zu können, damit er weiterhin seine Arbeit für Wake News und die damit verbundenen Recherchen weiterführen kann.

In dieser Angelegenheit – die augenscheinlich auch gegen Wake News gerichtet ist – ist geplant alle Instanzen auf dem SYSTEM-Gerichtsweg durchzugehen um die Absurdität dieser 100% Sanktion nachzuweisen – letztlich auch zum Wohl aller, die in eine ähnliche Situation geraten sollten oder sich darin befinden.

So könnt ihr ihn und Wake News unterstützen:

Für Detlev speziell: „Spende Detlev Rechtfall“
Für Wake News: „Spende“

Jeder Beitrag zählt, auch sonstige Hilfestellung ist erwünscht!

Hier ist der Link zu den Zahlungsmöglichkeiten an die Vereinigung der Wake News © Medien und an den Verein zur Förderung internationaler freier Medien: http://wakenews.net/html/sponsor.html

Hier können Sie/könnt ihr Wake News unterstützen und direkt auf das Spenden – Vereinskonto gem. Artikel 60 ff ZGB, Schweiz spenden: Stichwort Spende

Verein zur Förderung internationaler freier Medien
PostFinance Schweiz
Kto.Nr.: 89-521766-7
IBAN: CH56 0900 0000 8952 1766 7
BIC: POFICHBEXXX

Bitte immer Email angeben, damit wir uns bedanken können!

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

Schreib als Erster einen Kommentar zu diesem Video
RSS