WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

Bruce Lee’s Lehre über das leere Glas trifft auf Weltenbetrug XXL

Lade...

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von Rocko in User Videos
52 Aufrufe

Beschreibung

Dieses audiovisuelle Medien-Kunstprojekt, als Remix, soll eine Einladung in das Kung Fu - Trainingsprogramm der Matrix sein!
Hier geht es, neben Kraft, Geschwindigkeit, Ausdauer und Technik, in erster Linie darum, dass Morpheus versucht, den Geist von Neo zu befreien, um ihn nicht nur an die Grenzen seiner programmierten Realität zu bringen, sondern er soll lernen, diese auch zu überwinden.

Wer eignet sich also besser als der Kung Fu - Großmeister Bruce Lee selbst, um dessen fundamentale Weisheit zu erläutern? Sie ist die Basis unserer Persönlichkeitsentwicklung, um eine Analogie zum 'Selbst - bewusst - sein' herzustellen und einen Ausweg aus der 'universellen Täuschung' aufzuzeigen.

Sei offen für Veränderungen und halte nicht zwingend an deinem bisherigen, indoktriniertem Weltbild fest!

In diesem Videobeitrag wird die Philosophie von Bruce Lee mit der immer noch sehr heftig und bisweilen auch giftig geführten "flache-Erde"-Debatte in Zusammenhang gebracht, in der sich die 'Denkverbot-behafteten' Befürworter der rotierenden Wasser-Landkugel immer wieder dafür aussprechen, die Gläser mit etwas Gift zu befüllen und permanent Cocktails daraus anzurühren.

Eines dieser schleichenden Gifte wird übrigens von der „Ufo & Alien Kirche“ benutzt, ein anderes von den Raumfahrtagenturen. Man möchte das Weltall vehement mystifizieren, es der empirischen Forschung entziehen und zugunsten der "Neuen Weltordnung" (NWO) etwas hineindichten und dazuphantasieren, was den (noch) "Herrschenden" gerade so in den Kram passt.

Ergänzt wird diese „Remix Version“ (in künstlerischer Freiheit) mit der Philosophie aus „Weltbetrug XXL“ von Alexander Wagandt. Wagandt.

Inspiriert von „FlowFinder - BRUCE LEE's beste Weisheit!“, haben Marlene und Oli den Bruce Lee Text eingesprochen. Flo und Stoffteddy synchronisieren den kurzen "Matrix-Teil" . Wir bewerben mit diesem Kurzfilm gleichzeitig unser geplantes Projekt „Systemanalyse – die Wüste der Wirklichkeit“.

MOYO Film - Videoproduktion

Übersetzung: Paul Breuer

Sprecher:
© Cassandra
© Flo (yt-Kanal: dieZuversicht https://www.youtube.com/user/dieZuversicht)
© Justus
© Marlene P.
© Oliver
© Stoffteddy (Ton-Mix: moyoSTudio / http://www.moyo-film.de / 2017)

Musik: Frankie Goes To Hollywood - Rage Hard 12

Video: Jan (yoice.net)

http://www.moyo-film.de/ http://www.yoice.net/

Filmprojekte unterstützen: http://paypal.me/yoice/

Copyright Disclaimer Under Section 107 of the Copyright Act 1976, allowance is made for "fair use" for purposes suchrein belong to their respective copyright holders, I do not claim ownership over any as criticism, comment, news reporting, teaching, scholarship, and research. Fair use is a use permitted by copyright statute that might otherwise be infringing. Non-profit, educational or personal use tips the balance in favor of fair use. All copyrighted materials contained heof these materials. I realize no profit, monetary or otherwise, from the exhibition of this video.

Gesetz über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte (Urheberrechtsgesetz) § 51 Zitate

Zulässig ist die Vervielfältigung, Verbreitung und öffentliche Wiedergabe eines veröffentlichten Werkes zum Zweck des Zitats, sofern die Nutzung in ihrem Umfang durch den besonderen Zweck gerechtfertigt ist. Zulässig ist dies insbesondere, wenn

1. einzelne Werke nach der Veröffentlichung in ein selbständiges wissenschaftliches Werk zur Erläuterung des Inhalts aufgenommen werden,
2. Stellen eines Werkes nach der Veröffentlichung in einem selbständigen Sprachwerk angeführt werden,
3. einzelne Stellen eines erschienenen Werkes der Musik in einem selbständigen Werk der Musik angeführt werden.

rechtl. Hinweis & Information:
Die Informationen auf diesem Videokanal stellen keine Beratung des einzelnen Benutzers sowie keine Finanzanlagen, juristischen, oder medizinischen Fachinformationen dar und müssen nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wiederspiegeln.

Die Autoren erheben keinen Anspruch auf Absolutheit hinsichtlich der Inhalte, da diese lediglich subjektive Betrachtungsweisen wiedergeben können und jeder sich seinen Teil herausziehen kann, um dies mit seinem Weltbild abzugleichen.

Zudem übernehmen die Autoren keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und/oder unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen.

It is not intended to proclaim copyrights - the information is free for educational purposes of humanity only

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

Schreib als Erster einen Kommentar zu diesem Video
RSS