WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

#WhoKnows: RFID Chips implantieren? Medien propagieren bereits dafür. Eine kleine Analyse...

Lade...

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von Hansi in User Videos
126 Aufrufe

Beschreibung

Medial wird die Gesellschaft bereits auf die Verwendung von RFID Chips "abgestimmt". Warum, wieso, weshalb? WhoKnows?!

Wichtig ist, dass man erkennt, das dies im Moment begonnen hat.
Wie man es erkennt und mit welchen Techniken wir Medial darauf positiv gestimmt werden, möchte ich euch anhand eines Beispieles des ZDF Heute Journals vom 23.02.2016 um 21:45 vor euren eigenen Augen führen.

Was macht man mit diesen neuen Erkenn-tnissen ? ;-)
Ihr seid euch dessen bewusst. Was wiederum bedeutet, dass diese bewusste Eintrichterung von Ideen, Konzepten und Emotionen nicht mehr funktioniert. Man könnte fast sagen, man erkennt plötzlich was durch unseren Trichter alles durchkommt... ob ich dies so haben möchte entscheidet dann jeder bewusst - neu.

Kompletter Beitrag ZDF:
http://www.zdf.de/ZDFmediathek/kanalueber sicht/228#/beitrag/video/2677952/Ohne-Bargeld  :-Bezahlen-wie-die-Schweden

Schelling und Nowotny gegen Bargeld-Obergrenze
http://derstandard.at/20000 30816461/Nowotny-entschieden-gegen-Bargeld-Ob ergrenze

——————-o00o–°(_)°–o 00o——————
Um nichts mehr zu verpassen könnt ihr mich gerne auf euren Lieblingskanälen abonnieren. :-)

• Youtube: http://yt.tomwhoknows.com
• Facebook: http://fb.tomwhoknows.com
• Twitter: http://twitter.tomwhoknows.com
• Instagram: http://ig.tomwhoknows.com

Vielen Dank für Deine Unterstützung!
Solange es dich gibt, gibt es Hoffnung :-)

Alles Liebe,
Tom

► http://www.TomWhoKnows.com ◄


------------------------------------------ ---
Volles Copyright des gezeigten Bildmaterials geht an das ZDF.

Urheberrechtsgesetz § 51

Zitate:

Zulässig ist die Vervielfältigung, Verbreitung und öffentliche Wiedergabe eines veröffentlichten Werkes zum Zweck des Zitats, sofern die Nutzung in ihrem Umfang durch den besonderen Zweck gerechtfertigt ist. Zulässig ist dies insbesondere, wenn

1. einzelne Werke nach der Veröffentlichung in ein selbständiges wissenschaftliches Werk zur Erläuterung des Inhalts aufgenommen werden,
2. Stellen eines Werkes nach der Veröffentlichung in einem selbständigen Sprachwerk angeführt werden,
3. einzelne Stellen eines erschienenen Werkes der Musik in einem selbständigen Werk der Musik angeführt werden.

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

Schreib als Erster einen Kommentar zu diesem Video
RSS