WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

Die verbotene Predigt zur Flüchtlingslüge (21.11.2015)

Lade...

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von in User Videos
185 Aufrufe

Beschreibung

Pastor Jakob Tscharntke im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt
von Quer-Denken.tv.
Jakob Tscharntke von der Evangelische Freikirche Riedlingen
sprach in zwei Predigten zur aktuellen Einwanderungsfrage
unbequeme Wahrheiten aus – und bekam es prompt mit
dem Staatsanwalt zu tun.
Der Pastor bekam für seine mutigen Predigten neben vielem
Zuspruch von der Basis und seiner Gemeinde das übliche
„bashing“von den Mainstram Medien und aus dem eigenen
kirchlichen Leitungsbereich.

Weitere Gesprächsthemen im Interview:
mediale Berichterstattung
öffentlicher Druck der Politik
Polarisierung
Überfremdung
Islamisierun g
Bedrohung des gesellschaftlichen und religiösen Friedens in Deutschland
Sicherheit & Rechtssicherheit in unserem Volk überhaupt
Angst, Resignation, Mut der Menschen

Unser Beitrag über Jakob Tscharntke," Ein Pastor im Kampf gegen
linke Ideologen und die Obrigkeit (6.11.2015):
https://www.youtube.com/watch?v=J 6P6LTORzEg

Quelle, "Quer-Denken.tv":
https://www.youtube.com/wa tch?v=6-6Ba1-EklE#t=404

Die Predigten von Pastor Tscharntke:
http://www.efk-riedlingen.de/predi gtarchiv/index.php

Teil 1: Der Christ und der Fremde.

Teil 2: Wie gehen wir als Christen mit der
Zuwanderungsproblematik um?

Music from Magix Program:
Die Musik stammt aus dem von mir erworbenen Programm
MAGIX VDL 2013. Laut den schriftlichen EULA Bestimmungen
dieses Programms, darf die Musik daraus entsprechend
verwendet werden. Es handelt sich um: "01. Paris, Fotoshow
Musik, France", aus dem Programm MAGIX VDL 2013.

The music comes from my selling program MAGIX VDL 2013.
In the terms of this Program (EULA), the music can be used.
The music are: "01. Paris, Fotoshow Music, France",
from the MAGIX VDL 2013 program.

WICHTIG: Unser erster YT Kanal "Jürgen Birgit" wurde,
wie so viele vor ihm die sich kritisch mit dem Ukraine-
Konflikt oder der Flüchtlingskrise auseinander gesetzt
haben, geblockt.
Auch im Internet findet, wie in den Mainstream Medien,
eine Zensur statt! Mit Hilfe von vermeintlichem
Jugendschutz, Video-, Bild- und Ton-Urheberschutz
wird versucht Seiten, Kanäle und Videos zu sperren,
die sich mit der Ukraine-Krise befassen.

Daher ist es notwendig, dieses Video und PDF herunter
zu laden, auf die eigene Festplatte, um es gegebenenfalls
wieder hoch laden zu können. Oder es gleich zu kopieren
und anderweitig hoch zu laden.
Habe das Recht dazu, im Anhang des Videos,
freigegeben.

Achtung, mittlerweile tummeln sich bezahlte
NATO-Trolle auf unserem Kanal. Falls Sie sich
also über seltsame und abstruse Kommentare
wundern, wissen Sie jetzt warum. Es gilt: "Don't
feed the troll!" Wenn man nicht auf sie eingeht,
trollen sie sich von allein...
Achtung, mittlerweile tummeln sich bezahlte
NATO-Trolle auf unserem Kanal. Falls Sie sich
also über seltsame und abstruse Kommentare
wundern, wissen Sie jetzt warum. Es gilt: "Don't
feed the troll!" Wenn man nicht auf sie eingeht,
trollen sie sich von allein...

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

Schreib als Erster einen Kommentar zu diesem Video
RSS