WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

Planen Eliten Bürgerkrieg in Deutschland?

Lade...

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von martin kröhn in User Videos
35 Aufrufe

Beschreibung

Hier das Interview bei Jo Conrad: https://youtu.be/Qkb8bwh6J50

Es gibt immer noch Menschen, die dem Fernsehen mehr Glauben schenken, als der Wirklichkeit. Das ist auch einer der Gründe, warum bestimmte Dinge passieren, die andere, die schon länger erwacht sind, nicht mehr nachvollziehen können. So gibt es Menschen, die sich jetzt auf einem Weihnachtsmarkt „sicher“ fühlen, wenn dieser von Betonbollern eingegrenzt ist und Spezialeinheiten mit Maschinengewehren dort patrouillieren, wie man im Dezember 2017 in allen Großstädten beobachten konnte.

--------------------------------------------- ---------

▶ Unser Kanal lebt von eurer freiwilligen Unterstützung!

▶ Netbank: Heiko Schrang IBAN: DE68200905000008937559, BIC: AUGBDE71NET


▶ Paypal: info@macht-steuert-wissen.de

▶ Bitcoin: 1GKu83JQz3mzyjCZ3JpMgRVStPLQViJkVQ

Helft auch ihr, die journalistische Unabhängigkeit von SchrangTV, sowie den kostenlosen Newsletter langfristig zu sichern.

Unterstützt die Arbeit von Heiko Schrang:

https://www.macht-steuert-wissen.de/u nterstuetze-heiko-schrang/

------------------- -----------------------------------

Andere wiederum erkennen die Absurdität der Szenerie und wissen, dass die Ursachen weder gelöst noch bekämpft, sondern ganz im Gegenteil absichtsvoll gefördert werden.
Masseneinwanderung und „sichere“ Weihnachtsmärkte sind damit vergleichbar, als ob die gleichgeschalteten Medien von einem „wunderschönen Wetter“ sprechen, obwohl es draußen in Strömen regnet. Diejenigen, die dies anzweifeln, werden als Reichsbürger oder Verschwörungstheoretiker diffamiert. In dieser Szenerie werden Experten eingeladen, die erklären, dass es sich nur um eine optische Täuschung handelt, wenn jemand behauptet, es würde draußen regnen. Unter diesem Gesichtspunkt ist auch die Bemerkung von Frau Merkel und Herrn Schulz zu sehen, die vor wenigen Tagen die Flüchtlingskrise für beendet erklärten haben.
Erstaunlicherweise kommen inzwischen auch andere Bilder in den Mainstream als Polizisten die ihre Mützen an Flüchtlinge verschenken und Bürger die Blumen und Teddys an Migranten verteilen. So zum Beispiel die Geschichte zweier Polizisten in Regensburg, die von Afghanen krankenhausreif geschlagen wurden. Viele hegen deswegen jetzt Hoffnung, dass ihre Ängste und Sorgen wegen der Masseneinwanderung nun in den Mainstreammedien ernst genommen werden. In Wirklichkeit steckt jedoch ein lang gehegter Plan dahinter, der zum Ziel einen Bürgerkrieg hat, nach dem Motto: „Alle gegen alle“, um am Ende die totale Kontrolle zu errichten, um so den Banken und multinationalen Konzernen noch mehr Macht zuzuspielen.
Es ist wichtiger denn je, dies zu erkennen, sich nicht aufhetzen zu lassen und Zivilcourage in allen Bereichen zu zeigen.

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

Schreib als Erster einen Kommentar zu diesem Video
RSS