WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

Wir fahrn in Tierpuff nach Dänemark (Sodomie und Zoophilie)

Empfohlen
Lade...

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von in User Videos
2,740 Aufrufe

Beschreibung

https://youtu.be/gmEzFLKTyo0

Zoophilie, Sodomie bzw. Sex mit Tieren ist in Dänemark erlaubt. Das war es in Deutschland bis vor Kurzem auch. Einige führen trotzdem richtige Beziehungen mit ihren Hunden. SRSLY Abonnieren: http://bit.ly/1hLoZ5D
Alle SRSLY NEWS Videos: http://bit.ly/1pCfrL1
Alle SRSLY SHOW Videos: http://bit.ly/1umbP1N

Lars bei
- Twitter: https://twitter.com/larsericpaulsen
- Facebook: https://www.facebook.com/SRSLYshow
- Instagram: http://instagram.com/larsericpaulsen

--------- ----------------------
Team:
Jonas Ullrich
Philipp Schröppel
Nicolas de Leval Jezierski: www.behance.net/nicolasjezierski
Sebastian Wiegmann: http://www.youtube.com/user/videooutlaws13


Son g: Big High Energy Impact - Sonority: http://audiojungle.net/user/Sonority
--------- ----------------------

/SRSLY NEWS: Aktuell - Erklärt - Diskutiert
/SRSLY SHOW: Comedy - Satire - Parodien

Bei SRSLY wächst zusammen, was zusammen gehört - Lars Paulsen und die Frage: Was zur Hölle? Auf den ersten Blick ist SRSLY eine Comedysendung zu Politik und Zeitgeschehen. Auf den zweiten Blick ändert sich da nicht besonders viel. In den SRSLY „News" fasst Lars ein Thema der Woche kurz, einfach und verständlich zusammen. Die SRSLY Show ist schmackhafte, teils geschmacklose Satire. Am Ende eines jeden Videos wird sich der geborene Zweipunktnuller ein WTF denken oder erheitert rufen: Seriously?

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

  • firewall777 Gesperrt Eingetragen Manche Leute, was ihre seelisch-geistige Entwicklung betrifft sind auf einer Skala von 1-10 gerade mal bei einer 2 angekommen. Der Mensch ist offenbar prinzipiell zu allem fähig. In Bankok stehen
    komplett rasierte Affen dem "Besucher" zur Verfügung. Ganz normal. Seit das erste Tier in Ketten kam, hat der Mensch Tiere unterjhocht, gequält, ausgebeutet und aufgefressen.
    Nein, die menschl. Spezie kann nicht die Krone der Schöpfung sein. Ich kann mir auch vorstellen, dass Phädophilie weiter verbreitet ist, als wie denken und viele dieser Leute aus Angst vor Bestrafung auf Tiere ausweichen.
    Das Thema ist wirklich abscheulich, aber auch nicht abscheulicher, als das, was auf Tiertransporten und in Schlachthöfen passiert. Missbrauch fängt eben dort an, wo ein Tier Schmerzen hat, Angst und sich nicht wehren kann.
RSS