WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

Simpsons – offensichtliche Wahrheit

Lade...

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von mark in User Videos
43 Aufrufe

Beschreibung

Am Ende einer Simpsons Folge - quasi im Abspann - treffen sich die Mediengiganten von Amerika. Jene sind traditionell zusammengekommen, um die nächste erfundene Schwachsinnskrise hervorzurufen, „um die Amerikaner dorthin zu bringen, wohin sie gehören! – in ihre dunklen Räume, gefesselt an ihren Fernseher, zu ängstlich, um die Werbung wegzuschalten!"

Der Vorsitzende schlägt gleich zu Beginn der Konferenz die alte - aber bewährte - Masche mit der Verkleidung bezüglich der Gesundheitsvorsorge vor, die dann von der Konfi-Teilnehmerin Janice folgendermaßen konkretisiert wird: “Eine neuartige Krankheit! Niemand ist immun! Wie bei unserer Serie „Die schlimmsten Haiangriffe“ - nur, daß es anstelle des Hais eine Seuche ist! Und keine Ausstrahlung einmal in der Woche, sondern ständig…!“

Und diese Lügen-Kreation wird alsdann nach kurzer Zeit in den Nachrichten, mit folgender Meldung ausgestrahlt: „Die Hauskatzengrippe kommt, Leute...! Die Zentrale für Krankheitsschwindel sagt mit einiger Wahrscheinlichkeit voraus, daß sich die Hauskatzengrippe theoretisch wie im folgenden Verlauf ausbreiten wird...! Also seien sie auf der Hut! Dieser wurmbefallene Körper auf Ihrem Schoß, könnte in der Lage sein, Ihre lebenswichtigen Organe zu zerstören…!“

Ob es Parallelen zwischen der Hauskatzengrippe und der Schweinegrippe, Vogelgrippe, SARS und dem ehemaligen, „ehrenamtlichen" Welttyrannen "Ebola" gibt (die kurz nach dem Drücken des Panikbuttons in der WHO in den Pressebordellen immer auf ganz hoher Flamme gebrodelt werden!), kann jeder für sich selbst entscheiden...

Jedoch bei folgenden Symptomen: „leichter Durst, gelegentlicher Hunger, nächtliche Müdigkeit“ - ist akute Vorsicht geboten und für diesen Fall "sind Sie ALLE angewiesen, den Fernseher für weitere Informationen eingeschaltet zu lassen...!“

Wir haben diese kurze Sequenz mit Hilfe von Paul Breuer und dem tollen, unten aufgeführten Sprecherteam synchronisiert...!

Synchronisation und Aufarbeitung: MOYO Film – Videoproduktion

Übersetzung: Paul Breuer

Original: „Simpsons Truth In Plain Sight“
https://www.youtube.com/watch?v=1wple Hddvcc

Ton-Mix: Stoffteddy (www.moyo-film.de / Radio MOPPI) 2016
Videobearbeitung: Jan (yoice.net) 2016

Stimmen & Sprecher:
© Cassandra
© Flo (Florian / dieZuversicht https://www.youtube.com/user/dieZuver...)
© Michael [a.d.F. Grawe] (Kulturstudio / https://www.youtube.com/user/KULTURST...)
© Ronny
© Stoffteddy

http://www.moyo-film.de/
http://www. yoice.net/

MOYO-Film Unterstützen: https://www.patreon.com/user?u=2914749
oder Paypal: https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s- xclick&hosted_button_id=8T89TPKXPZGRE

Copyrigh t Disclaimer Under Section 107 of the Copyright Act 1976, allowance is made for "fair use" for purposes suchrein belong to their respective copyright holders, I do not claim ownership over any as criticism, comment, news reporting, teaching, scholarship, and research. Fair use is a use permitted by copyright statute that might otherwise be infringing. Non-profit, educational or personal use tips the balance in favor of fair use. All copyrighted materials contained heof these materials. I realize no profit, monetary or otherwise, from the exhibition of this video.

Gesetz über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte (Urheberrechtsgesetz) § 51 Zitate

Zulässig ist die Vervielfältigung, Verbreitung und öffentliche Wiedergabe eines veröffentlichten Werkes zum Zweck des Zitats, sofern die Nutzung in ihrem Umfang durch den besonderen Zweck gerechtfertigt ist. Zulässig ist dies insbesondere, wenn

1. einzelne Werke nach der Veröffentlichung in ein selbständiges wissenschaftliches Werk zur Erläuterung des Inhalts aufgenommen werden,
2. Stellen eines Werkes nach der Veröffentlichung in einem selbständigen Sprachwerk angeführt werden,
3. einzelne Stellen eines erschienenen Werkes der Musik in einem selbständigen Werk der Musik angeführt werden.

rechtl. Hinweis & Information:
Die Informationen auf diesem Videokanal stellen keine Beratung des einzelnen Benutzers sowie keine Finanzanlagen, juristischen, oder medizinischen Fachinformationen dar und müssen nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wiederspiegeln.

Die Autoren erheben keinen Anspruch auf Absolutheit hinsichtlich der Inhalte, da diese lediglich subjektive Betrachtungsweisen wiedergeben können und jeder sich seinen Teil herausziehen kann, um dies mit seinem Weltbild abzugleichen.

Zudem übernehmen die Autoren keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und/oder unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen.

It is not intended to proclaim copyrights - the information is free for educational purposes of humanity only

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

  • firewall777 Gesperrt Eingetragen Urgh...da fällt einem nichts mehr ein. So geht das ab.
RSS