WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

Jerusalem Truck Attack - 100% Proof of HOAX - Questions They Can't Answer - MUST SEE

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von Detlev in User Videos
283 Aufrufe

Beschreibung

The truck that hit the soldiers (video) does not have a crane but the truck in the still images has a crane? They are not the same truck.
https://www.youtube.com/watch?v=Sd59e6PhO5g
Watch this video and keep your eyes open and trust what you are seeing instead of what the media and your government is telling you.

Anomalies and Questions Raised in this video include:


- Crane in Photographs - No Crane in Video

- No Blood on the Front of the Truck

- Back Half of Truck Disappears in Video as it Hits the Soldiers

- Video was Shot from a Height of at least 15 Feet (5 Metres) and I will Prove It

- No CCTV Camera was in Position to Shoot the Video

- Video was Shot on a Handheld Camera Inside a Van or Cherry-Picker

- Evidence of CGI Editing

_________________________________

Some Content Mirrored from:

EyeSpy: https://www.youtube.com/watch?v=E3JtZY4rX4Q&feature=youtu.be

Subscribe, Like & Share

Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

  • firewall777 Gesperrt Eingetragen Mein Eindruck udn ich habe nicht jedes Wort verstanden im Video, aber das scheint eine "Terroranschlagsübung" gewesen zu sein, die man nachher so zum Anschlag verändert hat. Ich glaube aber langsam und das ist eben mein Eindruck, dass sich die Militärs und Geheimdienstler gar keine große Mühe mehr machen, damit wir die Lüge durchschauen. Eingene Spezialkräfte Agenten auszubilden, kostet viel Geld und Zeit. Keiner wird entlassen, wenn eine schlampige Inszenierung vollbracht wurde und sie werden vom System weiterhin bezahlt. Ich denke, sie wollen, dass wir es durchschauen, weil sie es selber ankotzt der ganze Mist, sie aber nicht einfach mal so kündigen können. Die werden auch danach überwacht, das ist nicht schön.
    Denn so dumm sind die nicht, können die nicht sein, dass sie solch große Kardinalsfehler machen.
RSS