WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

Die Sensation ! Multikulti trifft Nationalismus / Integration noch zu retten?

Lade...

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von David in User Videos
171 Aufrufe

Beschreibung

https://youtu.be/byYPJCjpzeg

Liebe Online-Family,
ich möchte mit dem ersten Satz direkt klar stellen, dass ich selbst betroffener Migrant bin und mich deshalb für so ein wichtiges Projekt einsetze, ich aber ganz klar noch einmal erwähnen möchte, dass mein politisches Interesse eine Herzensangelegenheit und mein anstehendes Event am 30.06.16 im V-Golf Sankt Urbanus in Köln mein täglicher Job ist, in dem ich Menschen connecte und entertaine. Ich bitte darum, dies immer deutlich voneinander zu trennen und freue mich jetzt Euch hier Teil 1 der Podiumsdiskussion "Integration noch zu retten?" präsentieren zu dürfen.

Facts:
Multikulti trifft Nationallismus die Sensation! So etwas gab es noch nie!

Vorab vielen Dank an den Mitveranstalter Frank Kreamer für die starke Unterstützung.

Es geht um Miteinander und nicht Gegeneinander. Es könnte so einfach sein. Wir haben versucht, einen Meilenstein in der deutschen Politikgeschichte zu schreiben. Diese besondere Situation, in der wir uns alle befinden, ermöglicht es uns, manchmal besondere Wege zu gehen. Manchmal braucht es einen Mutigen, der sich etwas traut. Ich nehme das gerne in die Hand.
Die Veranstaltung lautete "Multikulti trifft Nationalismus" mit dem Thema „Ist Integration noch zu retten?“. Mit einer vollen Podiumsrunde durften wir uns über die Anwesenheit von David Schah (Radikalliberaler Journalist), Christopher von Mengersen (Pro NRW), Salah-edine Ouail (Arbeiter und freier Künstler) sowie Dr. Bernd Liedtke (Türkei- und Integrationsexperte, Jan Sicars (Piraten Partei) und natürlich Frank Kraemer. Das Publikum, welches von rechts bis links gemischt miteinander saß, hörte dabei friedlich zu. Dies ist der erste Teil der Podiumsdiskussion. In Teil 2, der in kürze folgen wird, geht die Diskussion weiter und Aussagen und Änderrungsvorschläge des Publikums fliessen mit ein.

Wir sind traurig darüber, dass einige Redakteure vor Ort da waren, aber am Ende des Tages von ganz oben ein Signal kam, dass nichts über dieses Thema geschrieben werden darf. Deswegen eine GROßE BITTE: Nur wir als große Maße sind stark! Lasst uns gemeinsam dieses Video & dieses Thema verbreiten. Teilt dieses Video und macht eure Mitmenschen darauf aufmerksam.

Nur Gutes & Power, euer Nana.

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

Schreib als Erster einen Kommentar zu diesem Video
RSS