WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

"Wehe, du tust, was DU für richtig hälst !" Fieser Schock: Plakatwerbung verängstigt Rotgänger

Lade...

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von Firewall7 in User Videos
42 Aufrufe

Beschreibung

Firewall7
Sicherlich sollte man als Erwachsener Kindern ein gutes Vorbild sein und wenn Kinder in der Nähe sind, bei ROT an der Ampel stehen bleiben, auch wenn kein Auto kommt im Moment....
Doch im Film sieht man, dass die Straße nicht stark befahren ist.
Einige Leute entscheiden sich, bei ROT zu gehen, weil sie FREIE Menschen sind.
Doch, sie werden kurz traumatisiert (ein starker Schreck wird auch im Emotionalgedächtnis gespeichert) und damit um-programmiert.
"Wehe, du tust, was du willst"
WIR MEKREN DAS. DU WIRST AB SOFORT UNSERE REGELN BEFOLGEN !!!!
Numm dumme Leute denken, dass die franz. Regierung Interesse an ihrem Leben hätte. So ein Unsinn. Wie sonst könnte man Böden, Luft und Nahrung vergiften.
+++++++++++++++++++++++++++++++++++


Die französische Verkehrsbehörde hat in Paris eine ungewöhnliche Aktion durchgeführt. Passanten, die über Rot gingen, wurden von einem lauten Crash-Geräusch erschreckt. Anschließend erschien ein Foto von ihnen im Schock-Moment auf einer Plakatwand.

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

Schreib als Erster einen Kommentar zu diesem Video
RSS