WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

Amoklauf in München am 22.07.2016 - Die Video Lüge

Empfohlen

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von Detlev in User Videos
541 Aufrufe

Beschreibung

Tja, ich frage mich immer, was soll das ?

https://www.youtube.com/watch?v=NbvIfBD1LVM
Am 22.07.2016 gab es in München eine Terroranschlag, bei dem neun Menschen ums Leben kamen. Am selben Tag war die Rede von 3 Täter mit Langwaffen, die laut CNN wohl auch Allahu Akbar gerufen haben sollen ...
Am 23.07.2016 erzählt uns die Deutsche Medien-Mafia eine Story vom verwirrten Einzeltäter der langer Hand einen Amoklauf geplant hatte ...
Ach ja, und natürlich kommen beim Amoklauf auch wieder die bösen "Killerspiele" zur Sprache laut Twitter von De Misere für Deutschland.

Kurz gesagt, man macht aus einem "Terroranschlag" einen Amoklauf eines einzelnen, mit einem Video was EINDEUTIG eine Lüge und Fake ist.
Es gibt natürlich passend zu diesem Fake ein weiteres Video wo der "Einzeltäter" laut verkündet er sei Deutscher und Lebt in einem Hartz 4 Problemviertel ... ach was ein Zufall ....

Was nun richtig oder falsch ist, muss sich jeder selbst im klaren werden.

https://www.youtube.com/watch?v=2CgLGv38H6Y
https://www.youtube.com/watch?v=CJ5IEtJxhSI
https://www.youtube.com/watch?v=9PZ8_TPRlqg

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

  • firewall777 Gesperrt Eingetragen Wer würde leugnen, dass ein Bäcker Brot backt, weil es ihm nutzt ?
    Ja und die meisten Attentate werden von den Regierungen selbst verübt, weil es ihnen nutzt.
    So einfach ist das.
RSS