WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

historische Beweise - Der böse Nazi! (schaut bitte genau in die Gesichter!)

Lade...

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von David in User Videos
69 Aufrufe

Beschreibung

Mich würde mal interessieren, wieviele solcher Fotos es von unserem aktuellen Diktator gibt? Wenn es die gibt, ob sie auch auf jeden dieser Bilder lächelt?

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

  • David Gesperrt Eingetragen Zeig mir doch nur 5 Fotos von aktuellen Politikern wie Merkel und Co. mit lachenden Kindern und sie selbst lachend. Du kannst die Menschen von früher nicht mit den heutigen vergleichen. Denk doch mal drüber nach. Heute ist die Masse von ihrem sinnlosen Leben, der sinnlosen Arbeit, den giften in Wasser, Luft, Boden und Nahrung psychisch fertig. Es gibt fast nur noch Konsumzombies. Viele positive Eigenschaften der Menschen von früher sind heute, auch gerade im besetzten Deutschland, verloren. Aber du scheinst wirklich nur den Mainstream schrott über A.H. zu kennen. Mach dich doch bitte mal schlau bevor du irendwas schreibst wovon (wie du ja selbst geschrieben hast) kaum eine Ahnung hast ;)
    Und woher willst du wissen das H. "auf keinen Fall ein ... "normal empfindender Mensch" war? Wenn du dich etwas mit Auren bzw. Ausstrahlung auskennst verstehst du was ich meine. Man kann mit etwas Übung bestimmte sachen erkennen. Ich finde diese Bilder authentisch. Gerade "Kinder" lügen nicht oder können sich verstellen. Die haben noch einen besseres Verständnis für die Realität. Gerade auch die Jungen von früher.
  • firewall777 Gesperrt Eingetragen Ich weiß nicht, wie und wer Hitler wirklich war. Ich weiß nur, wäre das was wir hier sehen ein Politiker von heute, würden wir alle schreien und rufen "Ein Phädophiler Großenwahnsinniger, der gestoppt werden muss".
    Filme und Fotos, wie er Kindern und tieren liebevoll begegnet beweist GAR NICHTS.
    Wir wissen aus der Werbung, Tiere und Kinder gehen immer. Bringen Sympathiepunkte.
    Wir sollten auch wissen, dass Psychopathen ALLE Emotionen realistisch spielen können, ohne selbst etwas dabei zu empfinden.
    Und das die Deutschen Hitler verehrten zumindest die Masse, hängt einfach damit zusammen, dass er ihnen Arbeit gab, Lebensmittel und die Hoffnung auf eine grandiose Zukunft. WER hätte das nicht wollen? Die Deutschen sind doch nicht alle psychopathisch.
    Hitler hat ihnen damals das große Reich, in dem Milch und Honig fließt, es nur schöne und gesunde Menschen gibt in ihre Köpfe gepflanzt. Sie waren irgendwann genauso besessen von der Idee, wie er und nahmen in Kauf, dass schlimmste Greueltaten verübt werden konnte.
    Hitler hätte mehr Vorausschau haben müssen, dass seine "Meier und Müllers" zu wahren Monstern werden können, der Biedermann zum Schlächter, wenn man ihn gewähren lässt und die Umstände es zulassen. Er hätte dies alles verhindern müssen und er hätte erkennen müssen, dass auch er ein Werkzeug der Hochfinanz war und deren Hintermänner.
    Nein, Leute, ich kann diesem Video nichts abgewinnen. Es macht mich einfach nur traurig.
    Hitler war bestimmt kein Monster, aber er war auf keinen Fall ein Heiliger oder ein "normal empfindender Mensch".
RSS