WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

Bitte nur Petition unterschreiben - Massaker beenden: Gadhimai 2019

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von Tagobert in User Videos
86 Aufrufe

Beschreibung

https://youtu.be/ZQkhKWAJ8bw

Das sind die aktuellen Aufnahmen vom diesjährigen Massaker beim Gadhimai-Tieropferfest. Beim Anblick dieser Szenen ist es leicht zu verzweifeln, aber es gibt Hoffnung: Während das Tempelkomitee geplant hatte, rund 15.000 Büffel zu schlachten, wurden tatsächlich circa 3.200 Tiere getötet. Dieser dramatische Rückgang ist den internationalen Protesten zu verdanken. Wir müssen den Druck jetzt aufrecht erhalten, um Tieropfer endlich zu beenden! ⬇️⬇️⬇️

https://animalequality.de/kampagnen/gadhimai

#MassakerBeenden

_____

Animal Equality ist eine internationale Organisation, die gemeinsam mit Gesellschaft, Politik und Unternehmen daran arbeitet, Grausamkeit in der Massentierhaltung zu beenden.

Mitglied werden:
https://animalequality.de/mitgliedscha ft

_____

Mehr unter:
https://animalequality.de

Facebook:
https  ://www.facebook.com/AnimalEqualityGermany

Ins tagram:
https://www.instagram.com/animalequali ty_de

Twitter:
https://www.twitter.com/ae_germa ny

Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

  • Tagobert Gesperrt Eingetragen Entschuldigt, dass ich euch das zumute, aber es muss sein.
    Ihr müsst das Video nicht anschauen, um zu erkennen, wie satanisch das Ganze ist.
    Die Leute sind in meinen Augen geisteskrank oder dämonisch besetzt ! Keine Religon würde mich dazu bringen, so was einem fühlenden Wesen anzutun.

    Bitte unterzeichnet die Petition, denn die läuft weiter !
    Es gibt bereits einen kleinen Erfolg. Die Zahl der verstümmelten und getöteten Tiere geht zurück weil die Weltöffentlichkeit dieses "Fest" verurteilt.

    Bitte leitet diesen Link auch weiter ! Da ist auch das Video zu finden.
    https://animalequality.de/kampagnen/ gadhimai
RSS