WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

FAST WIE IN DEN 80´er JAHREN

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von patrothobie in User Videos
201 Aufrufe

Beschreibung

Sie hatten schon einen prägenden Charakter, die 80´er Jahre. Wer die Zeit halbwegs bewusst miterlebt hat, erinnert sich sofort an den Zauberwürfel, Walkman, LP´s, Nena und die neue deutsche Welle. Wer ein bisschen mehr politisch denkt, dem kommt die Wiedervereinigung oder Ost - West Konflikt in den Sinn. Wenn man allerdings die Dinge genauer unter die Lupe nimmt, erkennt man Ähnlichkeiten, mit denen man sicher nicht gerechnet hat. Vor allem die politische und geostratekische Situation ist Heute so aktuell wie Damals. Und dazu kommt noch der ein oder andere Zufall, was die Wertegänge verschiedener Personen ausmacht. Manches mag Zufall sein, aber bei anderen Themen kann einem Angst werden. Aber man sollte sich wie immer selbst ein Bild davon machen.....

QUELLEN UND INFOS:

Videos:

https://www.youtube.com/watch?v= VbA02WuRqBA

https://www.youtube.com/watch?v=eD N5cUHRlmU

http://youtu.be/hlHYR0sMJdA

https://w ww.youtube.com/watch?v=InxdLBobs80

https://www .youtube.com/watch?v=-HztabrfIO4


Zum Lesen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Olympische _Sommerspiele_1980

http://de.wikipedia.org/wik i/Nuklearkatastrophe_von_Tschernobyl

http://de .wikipedia.org/wiki/Krieg_in_Afghanistan#Sowj etisch-Afghanischer_Krieg_.281979.E2.80.93198 9.29

http://de.wikipedia.org/wiki/Urananreiche rungsanlage_Gronau

http://de.wikipedia.org/wik i/Brennelementfertigungsanlage_Lingen

http://w ww.oekonews.at/index.php?mdoc_id=1085474

http:  //de.atomkraftwerkeplag.wikia.com/wiki/Urana nreicherungsanlage_Gronau

http://dip21.bundest ag.de/dip21/btd/17/140/1714061.pdf

http://www. bbu-online.de/presseerklaerungen/prmitteilung en/PR%202013/27.03.13.pdf

http://antiatomeuski rchen.blogsport.de/2013/03/29/bundesregierung -will-uranlagerung-in-gronau-unbefristet-gene hmigen/

http://de.wikipedia.org/wiki/Urenco

htt p://alles-schallundrauch.blogspot.de/2013/07/ abgereichertes-uran-in.html

http://de.wikipedi a.org/wiki/Uran-Anreicherung#Verwendung_des_a ngereicherten_Urans

http://de.atomkraftwerkepl ag.wikia.com/wiki/Uranabbau_in_Afrika

http://d eutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2013/12/07  /krieg-in-afrika-deutschland-bietet-frankrei ch-flugzeuge-an/


Musik von:

"Benjamin Orth - Bustin Out"

"Hepepe - Underwater Bloom"

Lizenz:

http://creativecommons.org/lice nses/by/3.0/deed.de


Verwendung der Videos nur mit Namensangabe bzw Vermerk auf " PATROTHOBIE ". Danke!


Artikel 5 GG: (1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine? Zensur findet nicht statt. (2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre. (3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.


SCHAUT AUCH MAL HIER REIN:

http://www.youtube.com/user/patrothobie? feature=mhee

http://querblicke.blogspot.de/

htt p://vombockzumgaertner.blogspot.de/

Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

  • firewall777 Gesperrt Eingetragen Gute Beitrag aber sehr anstrengend zu verfolgen. Wenn jemand nuschelt, mag das nicht schlimm sein. Heinz Schenk hat auch genuschelt und war ein toller Typ ! Es war sogar sein Markenzeichen.
    Wenn dann aber noch Musik dazukommt, die das Ganze noch überdeckt, wird es ziemlich unverständlich. Dazu der immer gleichbleibende apathische Sprachton. Es tut mir leid, lieber Videomacher, aber das kannst Du besser. gut gedacht, aber mangelhaft umgesetzt. Danke.
RSS