WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

GENTECHNIK AUSSER KONTROLLE

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von patrothobie in User Videos
176 Aufrufe

Beschreibung

In der jetzigen Situation, in der Flüchtlinge Thema Nr. 1 sind, der FIFA / VW "Skandal", Thema Nr. 2 und Versuche die Meinungsfreiheit völlig abschaffen Thema Nr. 3, sollte das "Freiheits"abkommen TTIP nicht vergessen werden. In diesem Ausschnitt soll das Thema - GENE - nochmals ins Gedächtnis gerufen werden.

QUELLEN UND INFOS:

..... befinden sich unter dem Originalvideo!!!


CANNABIS TTIP UND NEUE MÄRKTE (Teil I) https://youtu.be/3dRdAIfEYlU

CANNABIS TTIP UND NEUE MÄRKTE (Teil II) https://youtu.be/L9WTBzF_RHw

Musik von:

Kevin MacLeod - The Drive (YT Audio-Bibliothek)

Lizenz:

http://creativecommon s.org/licenses/by/3.0/deed.de


Verwendung der Videos nur mit Namensangabe bzw Vermerk auf " PATROTHOBIE ". Danke!

Artikel 5 GG: (1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine? Zensur findet nicht statt. (2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre. (3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.


SCHAUT AUCH MAL HIER REIN:

http://www.youtube.com/user/patrothobie? feature=mhee

http://querblicke.blogspot.de/

htt p://vombockzumgaertner.blogspot.de/

NONKONFORM TV BLOG : http://nonkonformtv.blogspot.de/


UNTERSTÜTZEN SIE UNS

Auf der Kanalseite findet ihr einen Spendenbutton

oder

http://www.patreon.com/patro thobie

Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

Schreib als Erster einen Kommentar zu diesem Video
RSS