WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

Der Müll der Menschen und was er anrichten kann

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von Tagobert in User Videos
85 Aufrufe

Beschreibung

https://youtu.be/Q0eBzYJ-8iU

Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

  • Tagobert Gesperrt Eingetragen Was wir hier sehen sind Aufnahmen aus Indien. Man sollte nicht glauben, dass Indien das Land "der Erleuchtung" und einer ehemaligen Hochkultur ist. Überall gibts Löcher im Boden, Gräben, alte Brunnen, in die Tiere hinein stürtzen, sich verletzen und oftmals qualvoll sterben und zahlreiche wilde Müllhalden auf denen sogar "Teer" entsorgt wird !
    Ich verstehe die Menschen nicht ! Jedes Schwein ist sauberer, würde niemals in die eigene Box urinieren, koten. Aber Leute lieben irgendwie Müll. Sie denken da nicht weiter. WEg damit und fertig. Alles schön in die Pampa werfen, wenn gerade mal kein Fluss oder ein Meer in der Nähe ist.
    Wer denkt, das wäre nur in Indien so, täuscht sich. Wir haben auch im eigenen Land ein Müllproblem und das nicht nur durch Migranten. Die werfen ihr Zeug in den Städten herum, stellen Sperrmüll irgendwo ab. Die wirklichen Umweltsünder sind andere. Überall finden wir Dreck, Schrott, Altöl, vor allem im Wald ! Ich fasse es nicht. Wie primitiv, nein das ist ungerecht Primitiven gegenüber, die sind zivilisierter. Es ist einfach eine Schande. Manchmal habe ich den Eindruck, dass sich die Menschen in der Mehrzahl tatsächlich zurück entwickeln, immer einfacher und derber und dümmer werden. Ernährung, Strahlung, Umweltgifte, Gene ? Was ist der Grund ?

    Diese süssen Hundekinder sind in den Teer gekommen. Es wäre ihr Ende gewesen, wenn man sie nicht gefunden und gerettet hätte.
RSS