WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

Der grösste Fehler bei COVID-19, Coronavirus

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von Tagobert in User Videos
93 Aufrufe

Beschreibung

https://youtu.be/SJIfqDV-138

Das Video/Podcast deckt auf, welchen massiven Fehler die Mediziner und Regierungen gemacht haben und deswegen Hundertausende Menschen mit dem COVID19 sterben mussten.

Obduktionen der Toten hätten dieses Krankheitsbild viel früher an den Tag gebracht und die Mediziner hätten mit entsprechenden Behandlungen mehr als Hunderttausende von Menschenleben retten können.

Ist das Vertrauen in die Mediziner, Virologen und Epidemiologen und Regierungen noch gerechtfertigt?
Sind nun nicht Konsequenzen gefordert?

Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

  • Tagobert Gesperrt Eingetragen Zuerst dachte ich "ach, das ist nur so ein Meanstream-Mist"
    Höre ich aber genauer hin, also zwischen den Zeilen sozusagen, steht für mich ganz klar fest,
    dass der "neue Corona-Erreger" eine Biowaffe ist.
    Eine perfekte Biowaffe, weil derselbe Erreger unterschiedliche Symptome hervorbringen kann, unterschiedliche Todes-Ursachen vorgibt !
    Wenn dem wirklich so ist, dann sind die Zahlen gar nicht so falsch, wenn Mediziner u.a. auch Herzinfarktpatienten, die verstorben sind, unter "Covid 19" einstufen.
    Ich denke, wenn jemand ein schwaches Immunsystem hat und das sind nun mal alte Leute und meistens auch arme Leute, weil die schlecht ernährt sind, meistens auch noch rauchen, trinken usw. DANN wirkt der Erreger in jedem Fall ÜBERALL im Körper und letzten Endes stirbt der Erkrankte an Organversagen, irgend eines Organes oder ein multiples Organversagen.
    Und damit hätten die Eugeniker genau das erreicht, was sie wollten.
    Weg mit den Alten, weg mit den Armen. Denn die bringen kein Geld, die kosten Geld !
RSS