WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

Der Crash kann beliebig herausgezogen werden: Prof. Dr. Hans J. Bocker

Empfohlen

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von chris in User Videos
344 Aufrufe

Beschreibung

Es ist nicht möglich, Schulden beliebig aufzubauen für immer, so Bocker. Die Schulden wachsen, nicht nur in der EU, sondern weltweit. Ganze Nationen haben jahrzehntelang über ihre Verhältnisse gelebt. Der Glaube, dass das ohne Auswirkungen bleibt, ist naiv und kindisch.

Mehr anzeigen

Tags: Crash

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

  • Tagobert Gesperrt Eingetragen Prof Dr. Bocker verschweigt und stellt es sogar noch falsch dar..."die Länder hätten über ihre Verhältnisse gelebt" Nein, haben sie nicht.
    Aber der Zinses-Zins bricht ihnen das Genick !
    Und noch was. Er spricht ständig vom Geld drucken. Das ist Unsinn. Bargeld hat nur ienen geringen Prozentsatz an der gesamten Geldumlaufmenge. Das Buchgeld ist entscheidend
    und letzten Endes die eigenen Gesetze der Banken.
    Die dürfen für jeden Kredit 9 weitere Kredite vergeben, obwohl das Kapital nicht gedeckt ist.
RSS