WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

Kollegen damals: "Lauterbach der faulste Abgeordnete"

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von Tagobert in User Videos
137 Aufrufe

Beschreibung

https://youtu.be/gvLcm9W7zMY

Zu einem heftigen Lauterbach-Bashing kam es am Nachmittag bei den \"8. Berliner Gesprächen zum Gesundheitsrecht\" des Deutschen Institutes für Gesundheitsrecht. Der Linke-Gesundheitspolitiker Frank Spieth bezeichnete den (abwesenden) SPD-Kollegen Karl Lauterbach als faulsten Abgeordneten, den er kenne. Nicht einmal Lauterbachs Genossin Mechthild Rawert mochte ihn gegen diesen Vorwurf verteidigen. Anlaß war Lauterbachs Behauptung in der Talkshow \"Maischberger\", Kassenpatienten stürben fünf bis zehn Jahre früher als Privatpatienten. Diese Darstellung wollte sich niemand auf dem Podium am Freitag im Berliner Hotel \"Hilton\" zu eigen machen. Lauterbach selbst war nach Darstellung der Veranstalter ebenfalls eingeladen, habe aber abgesagt.
-------------------------------------
(c) 2009 Statement TV - Alle Rechte vorbehalten - Autor: Jens Peter Paul

Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

  • Tagobert Gesperrt Eingetragen Aber für den dummen "Jumping-Jack aus der Box" ist er immer wieder gut.
    Und später für das Bauernopfer.
    Ich weiß nicht recht, aber ich könnte mir vorstellen, dass Lauterbach bald Suizid begeht, ob nun freiwiellig oder unfreiwillig, wenn ihn da keiner rausholt, er nicht in gute Hände kommt.
RSS