WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

Anschlag unter falscher Flagge am 3. November 2019 in Seattle geplant ?

Empfohlen

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von Tagobert in User Videos
461 Aufrufe

Beschreibung

https://youtu.be/QQNIY0xEUWY

Folgendes Video habe ich auf englisch übersetzt, bitte verteilt es nach Seattle, Vielen Dank:
https://www.youtube.com/watch?v=J9_ifwcb O6U

Wenn ihr mit der Thematik um Seattle noch nicht vertraut seid, empfehle
ich euch folgendes Einstiegsvideo:
https://www.youtube.com/watch? v=6QR02LYxy58

Unterstützt folgende YouTuber wo immer ihr könnt:

Savier
Code 311
Systemkritiker
Celina Yvonne (bitte ihre mit englischen Untertitel versehenen Videos nach Seattle über
soziale Netzwerke tragen)

Unterstützt die YouTuber mit einem freundlichen Kommentar, mit einem Daumen nach oben oder
mit einem Abonnement. Habt vielen Dank.

Bitte ladet euch jetzt die Videos runter, die mit Seattle zu tun haben, nach dem 03.11.2019 werden diese Videos gesperrt.

Ich erstelle nur das Werkzeug. Aber für wen habe ich das Werkzeug produziert?
Für den Anwender, für dich. Verbreite die englischsprachigen Videos nach Seattle.
Dafür sind die Videos erstellt worden, damit du sie nach Seattle verbreitest, du
übernimmst damit die wichtigste Funktion von allen.

Du würdest auch wollen, dass man dich gewarnt hätte! Gib ihnen wenigstens die Chance,
an die Informationen heranzukommen.

Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

  • Tagobert Gesperrt Eingetragen Sollte der Anschlag stattfinden und nicht nur ein Hirngespinst oder durch die Ankündigung der YOU TUBER bereits vereitelt worden sein.... dann können die Medien in keinem Fall von einer
    "nuklearen Explosion" sprechen. Denn die notwendige Radioaktivität wird dabei nicht freigesetzt, wenn sie Energiewaffen, die auf Mikrowellen basieren einsetzen. Es ist doch ganz klar, dass Menschen sich dann auf die "Radioaktivität" fokusieren.
    Das scheint der einzige Fehler in dem Video zu sein.
    Vermutlich werden die Medien und das US-Militär von "unbekannten Energiewaffen" sprechen und DANN (wie praktisch) die Brände in Kalifornien auch gleich den Russen in die Schuhe schieben. Denn es gibt noch zu viele Menschen in den USA und Europa, die den Russen wohlgesonnen sind.
    Aber gleich zwei Anschläge solchen Ausmaßes wird ihnen niemand verzeihen...
RSS