WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

UFOs - Etwas Seltsames geschieht über der US Space Force Basis ! (UFO/Alien/Doku/Deutsch/2021/Neu)

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von Tagobert in User Videos
112 Aufrufe

Beschreibung

https://youtu.be/XUZXJIq9JRs

Etwas Seltsames geschieht über der US Space Force Basis so sagt es Jason Suraci. Er hat unzählige Videos von UFO Aktivitäten rund um die Buckley Air Force Base – ein Stützpunkt der US Space Force ! Die Basis der US Air Force und der US Space Force ist in Aurora in Colorado verortet. Während das eine UFO Video ein UAP zeigt, dass einem Ballon ähnelt, zeigen andere UFO Videos wieder ganz andere Formen. So zahlreich sind dann auch die Theorien: ein UFO oder UAP von Außerirdischen oder menschliche UFOs sind nur einige davon. Nur eins steht fest: Etwas Seltsames geschieht über der US Space Force Basis ! #UFO #SpaceForce #USA #MachDichSchlau



Hier könnt ihr noch mehr Aufnahmen sehen: https://www.instagram.com/jason_2_24/

Jetzt auch auf https://mysterybande.de/


Hier geht es zu meinem Discord- Server: https://discord.gg/9su7YcK8zY​

Music: www.bensound.com

D I S C L A I M E R
Die hier gezeigten Informationen geben ausschließlich die Meinung des Video Creators wieder. Trotz der sorgfältigen Recherche kann der Video Creator keine Verantwortung für die Richtigkeit der hier dargestellten Information übernehmen. Das hier Gezeigte sind ausschließlich künstlerisch aufgearbeitete und verarbeitete Informationen die auf den Berichten Dritter basieren. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der Wahrheitsgehalt, trotz sorgfältiger Recherche, nicht garantiert werden kann. Des Weiteren wird darauf hingewiesen, dass insbesondere die Videos, die den Themenbereich UFOs, Aliens und Mystery abdecken, hiermit als ausdrücklich hypothetische Berichte gekennzeichnet werden. Offiziell ist die Existenz von außerirdischen Lebewesen und ihrer möglichen Raumschiffe nicht bewiesen. Ufologie, Präastronautik, Kryptozoologie und andere angesprochene Themen stellen keine anerkannte Wissenschaft dar und werden daher als Parawissenschaft bzw. Grenzwissenschaft angesehen.

Haftungsausschluss zum Urheberrecht Gemäß Abschnitt 107 des Urheberrechtsgesetzes von 1976 wird die „faire Verwendung“ für Zwecke wie Kritik, Kommentar, Berichterstattung, Lehre, Wissenschaft, Bildung und Forschung zugelassen. „Fair Use“ ist eine durch das Urheberrechtsgesetz erlaubte Nutzung, die andernfalls eine Verletzung darstellen könnte.

Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

  • Tagobert Gesperrt Eingetragen Zylinder- und kugelförmige Flugobjekte werden seit Jahren überall auf der Welt gesichtet.
    Ich habe weisse Kugeln in verschiedenen Größen selbst gesehen. Für mich sind das Drohnen
    einer intelligenten Spezies. Ich beobachtete sie sogar am hellen Tag, als sie Chemtrailstreifen
    "untersuchten". Sie können in Wolkenteppichen´"Gucklöcher" machen und die binnen Sekunden wieder verschließen. Sie sind freundlich. Eines davon landete bei mir im Garten und spielte Verstecken mit mir, versteckte sich hinter einem Baumstamm und ich wechselte dann immer den Standpunkt und es reagierte auf mich und veränderte ebenfalls seine Position. Vom Bauchgefühl her sind das "gute Wesen", welche diese Drohnen steuern.
    Sie haben Laserwaffen an Bord bzw. können Licht bündeln. Haben mir eine Nachricht hinterlassen. Ich schriebe nachts auf einen karierten Block mit schwarzem Edding "please make peace, not war"
    Am nächsten Tag war genau mittig hinter dem Wort "not" ein verbranntes Pünktchen als Markierung zu sehen. Das Blatt war nur zu Hälfte verbrannt, so genau sind diese "Laser" (ich nenne sie mal so) Einmal schwebten 15 dieser kleinen weissen Lichtkugeln über meinem Haus. Sie waren sehr oft da, versteckten sich manchmal hinter den Wolken und wenn ich ihnen zuwinkte und lächelte, kamen sie hervor und haben sich gezeigt. (Ich habe nämlich vor Aliens überhaupt keine Angst) Meine Freundin, die abends zu Besuch da war sah das und bekam große Angst und wollte nur noch gehen. Jedenfalls habe ich eine Zeugin. Was ich sage, ist die Wahrheit. Aber die will niemand wissen. Ich habe mit mehreren Organisationen Kontakt aufgenommen, um meine Beobachtungen (die fingen bereits 1981 an) mitzuteilen.
    Keine Sau hatte Interesse. Das ist schon merkwürdig. Seitdem habe ich alles für mich behalten. Auch sah ich mal einen Boeing, die sich einfach kurz nach dem Start in Luft auflöste bzw. unsichtbar wurde. Auch das hat niemand interessiert. Nur mit einem Luftwaffenoffizier a.D. (Peter Platte, leider schon verstorben) konnte ich darüber reden.
    Er teilte mir mit dass das eine neue Außenhaut ist und eine neue Technologie, Flugkörper unsichtbar zu machen etc. nun denn .....ich habe noch viel mehr beobachten können, aber wie gesagt, von den offiziellen Stellen will niemand was wissen.
RSS