WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

Wurde das Rätsel um Soma gelöst? - am 27.03.2019 veröffentlicht

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von chris in User Videos
101 Aufrufe

Beschreibung

Seit über hundert Jahren diskutieren Wissenschaftler, mit welcher Pflanze Soma (Haoma), ein heiliges Getränk der alten Inder und Iraner, zubereitet wurde. Die Antwort wurde in einem Grab einer adligen Frau gefunden, die in einer Elitegrabstätte der Xiongnu, den berühmten Nomaden Zentralasiens, begraben war. Dort fanden Archäologen und Teilnehmer der von Natalia Polosmak geleiteten russisch-mongolischen Expedition auf der Unterseite der Grabkammer die Umrisse von textilen Relikten. Der erstaunlich gute Zustand ist fast ein Wunder. Die größte Überraschung war jedoch die einzigartige Stickerei aus Wolle. Sein Muster zeigt eine alte Zoroastrische Zeremonie, deren Hauptperson ein Pilz war. Der auf dem Teppich bestickte «göttliche Pilz» ähnelt der bekannten psychoaktiven Spezies Psilocybe cubensis. Das Gewicht der Beweise legt nahe, dass Soma, das antike Ritualgetränk, aus den Pilzen der Familie Strophariaceae hergestellt wurde, die den einzigartigen Nervensystemstimulator Psilocybin enthalten.

Inspiriert durch einen Artikel auf \"Science First Hand\" scfh.ru.
Übersetzung, Illustration, Sprecher: Flo.
Danke an Natalia Polosmak und \"Science First Hand\".
Danke auch an Markus Berger für den Tip.

Zu Grunde liegende Artikel und Quellen für das Bildmaterial:
https://scfh.ru/en/papers/we-dra nk-soma-we-became-immortal-/
https://scfh.ru/e n/news/we-drank-soma-we-became-immortal-/?_ut l_t=fb&fbclid=IwAR2tfGcOyWrclha2rE8YhvbAc9asc znFJX7gL1L8LaSxyQ1AnkeAK8uPiMw
Video der Restauration des Textils
https://youtu.be/T2aZvRbl3eA

Vollständ ige Auflistung aller verwendeten Quellen in chronologischer Reihenfolge findet sich als Kommentar unter dem Video (hier ist nicht genug Platz).

Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

Schreib als Erster einen Kommentar zu diesem Video
RSS