WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

Neben Italien nun auch in Spanien: Straßen in Flammen wegen neuer Corona-Maßnahmen

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von wwwHumanRightFORLegislationTv in User Videos
99 Aufrufe

Beschreibung

Auf den Straßen in Italien und Spanien brennt es. Der Grund: Menschen versammeln sich zu Tausenden, um gegen die neuen Corona-Maßnahmen zu demonstrieren.

Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Instagram: https://www.instagram.com/rt_deutsch/

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT — Der fehlende Part.

Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

  • Tagobert Gesperrt Eingetragen Wenn die Proteste weitergehen, auch in anderen Ländern, so schätze ich, wird nicht nur das Kriegsrecht ausgerufen (endlich haben sie, was sie wollen) sondern auch das Internet und die Telekommunikation (Mobilfunk) STARK EINGESCHRÄNKT werden, damit sich die Massen nicht mehr organisieren können.
    Denn JETZT rächen sich die Versäumnisse, sich regional zu vernetzen.
    Ich kenne so viele Leute, die Hinz und Kunz kennen. Nur, die sitzen überall in der BRD verteilt. In der direkten Nähe da ist niemand. Also sind sie komplett abhängig vom Internet.
    Hätten sie sich mal vor Ort vernetzt. Macht das bitte JETZT, bevor es zu spät ist.
    Alleine ohne Gleichgesinnte, die auch Krisenvorsorge betrieben haben, bist du ein ganz armer machtloser Wicht.
RSS