WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

Samuel Eckert rekrutiert Kinder in eine geheime Gruppe. Warum tut er das? Fragen über Fragen......

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von Detlev in User Videos
203 Aufrufe

Beschreibung

Warum eine geheime Gruppe in denen Eckert Kinder drin hat....
Warum will er Lichtbild vom Ausweis???? Will er Kinder via Fotos Pädophilen-Ringe / Netzwerke verkaufen????Mehr als 140 Kinder und JugendlicheBei Interesse muss Ausweisfoto geschickt werden
https://www.youtube.com/watch?v=Y-N7HPoQfzQ 
In seinen nicht öffentlich zu findenden Kinder-Kanal kommt nur, wer zuvor an eine "Chrissi" ein Video von sich und eine Kopie von Schüler- oder Personalausweis schickt. Man wolle so verhindern, dass Erwachsene in die Gruppe gelangen. Diese Daten würden anschließend gelöscht, Einverständniserklärungen der Eltern bei unter 15-Jährigen aber aufbewahrt. Telegram ist von der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) mit "ab 18" eingestuft. Das führt aber nur dazu, dass bei aktivierten Jugendschutzfiltern die App nicht angezeigt wird.

Querdenken: ↔Sie manipulieren mit erfundenen Geschichten von Masken-Toten. "Querdenker" zielen nun voll auf den Nachwuchs. In einer geheimen Gruppe sammeln sie Kinder und Jugendliche.
Warum aber eine geheime Gruppe?
Steckt da vielleicht noch ein ganz anderer Grund dahinter??
Eine geheime Gruppe in der Kinder gesammelt werden, da sollten die Alarmglocken läuten!!!



Samuel Eckert als Freimaurer Rotary entlarvt.⤵

https://youtu.be/TsGqQNT-y-g



Samuel Eckerts Geständnis


https://youtu.be/eacnDkridr4


Erste klare Ansage an Samuel Eckert!!!

https://youtu.be/YlZIy1Mu8ZQ




Zweite klare Ansage an Samuel Eckert!!!

https://youtu.be/6bv2XgBGsQg



#SamuelEckert
#Scheinchrist
#Gatekeeper
#RotaryClub
#MichaelBallweg

Zur Info!!

“Samuel Eckert ist ein Youtube Superstar mit 140k Abonnenten. Er ist eine öffentliche Person.


Dieses Video ist weder Cyberbullying noch Mobbing.
Und gleich vorab. 
Dieses Video hat auch nichts mit Hass zu tun.

Samuel Eckert und auch andere Spendenbettler, sind YouTube-Superstars und Gatekeeper mit mehreren Tausend Abonnenten. Sie sind politisch aktiv und treten täglich mehrmals öffentlich von der Kamera auf.



Zudem ist S. Eckert sowie auch andere Paytrioten, durch dubiose Spendenmachenschaften und andere Machenschaften aufgefallen, über die wir zum Teil berichtet haben.

Rechtlich ist Samuel Eckert eine Persone des öffentlichen Lebens. An seinen politischen, finanziellen und gewerbsmäßigen Aktivitäten besteht großes öffentliches Interesse. Dazu gehören wegen ihrer finanziellen Spendenaktivitäten insbesondere ihre finanziellen Verhältnisse, und ihr Lebensstil.

Damit ist meine Berichterstattung, wie auch speziell meine Videos vollständig legitimiert und juristisch einwandfrei.


Samuel Eckert rekrutiert Kinder

https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_88706108/experten-besorgt-querdenker-samuel-eckert-rekrutiert-kinder-gegen-masken.html

Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

  • Tagobert Gesperrt Eingetragen Den Samuel Eckert mochte ich noch nie. Er hat sich immer kamerageil vorgedrängelt, hat eine riesen Klappe und ist ein GELD-Mensch. Typisch Narzisst.
    Was die YOU TUBERIN hier sagt und vermutet lässt mich schon auch aufhorchen.
    Aber so "geheim" kann die Gruppe nicht sein, denn sie weiß ja davon. Und nicht alles, was nicht öffentlich ist, ist automatisch geheim. Wenn es bei Telegram nur zwei Einstellungen gibt "privat und öffentlich" (mehr gibt nun mal nicht und Eckert nicht will, dass man von seien Plänen (Tourbus, PR) weiß, dann ist es durchaus legitim, diese Gruppe auf "privat" zu stellen.
    Wenn er die Schädigung von Kindern durch Masken in der Öffentlichkeit später aufzeigen will, braucht er logischerweise die Ausweise der Kinder, damit er auch Kinder hat im richtigen Alter.
    Wenn einer Kinder für Pädophilenringe einfangen wollte, dann würde es wohl keiner machen, den fast alle kennen und schon gar nicht über Telegram.
    Da ist die YOU TUBERIN offenbar ein wenig naiv. Im übrigen, wenn, dann bringen Kinder ab 12 nicht DAS Geld, was Kinder unter 12 Jahren bringen würden. Auch klar. Ab 12 werden die für Pädokriminelle und Satanisten schon wieder unattraktiv. Die Kinder müssen für diese Abartigen immer jünger werden. Je jünger, desto mehr "Energie", desto größer "das Opfer"
    und der "Gewinn". Im übrigen, wenn die Kinder dort mit ihm kommunzieren, kann er nie sicher sein, ob das nicht ein Elternteil macht zum Schein. Das wäre viel zu gefährlich. So dumm ist er nicht.
    Und was mich am meisten an dem Beitrag stört:
    Sie soll das dem LKA, dem BKA melden, wenn sie meint, dass hier Straftaten geplant sind.
    Und gut ist. Ich finde es nicht gut, immer alles öffentlich zu machen.
    "Falsche Verdächtigung" ist wie "Verleumdung" etwas sehr Übles ! Und wenn in der Aufklärerszene sich alle mit Dreck bewerfen, dann is das nicht sinnvoll.
    Man bedenke, auch wenn die Initiatoren der Querdenker-Bewegung möglicherweise gesteuerte Opposition sind, so sind es die vielen Menschen, die sich ihnen anschließen eben nicht ! Und die werden auotmatisch mit-diskreditiert.
    Dieses Mädchen hier meint es sicherlich gut. Sie hat einen starken Beschützerinstinkt und das ist eine feine Sache. Sie sollte aber weiterdenken.
    "gut gemeint ist oft das Gegenteil von gut gemacht"
    Ich nehme diesen Beitrag zur Kenntnis, speichere ihn ab und werde ihn auf keinen Fall weitergeben. Auch für mich gilt, auch bei Leuten, die ich nicht mag, zunächst einmal die Unschuldsvermutung.
RSS