WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

Elektromagnetische Angriffe auf Zivilisten BND Geheimdienst

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von Monika in User Videos
87 Aufrufe

Beschreibung

Elektromagnetische Angriffe auf Zivilisten BND Geheimdienst
Von Andreas Hoppe.


http://www.tyrannenmord.de http://www.videofilmreporter.de http://www.videofilmjournalist.de http://www.schuldenwahnsinn.de http://www.gewohnheitsverbrecher.de http://www.menschenfolter.de http://www.gehirnkrank.de http://www.grundrechtsverletzung.de http://www.regierungsvernichter.de http://www.weltgigant.de http://www.serienverbrecher.de http://www.regierungsverbrechen.de http://www.verbrecherorganisationen.de http://www.endzeiter.de http://www.kriminalstaat.de http://www.angela-dorothea-merkel.de

Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

  • Tagobert Gesperrt Eingetragen Ich glaube ihm, dass er krank ist, sowohl körperlich, als auch psychisch.
    Ich bezweifle aber, dass man wegen ihm ca. 15 Mio Euro ausgibt, um ihm zu schaden.
    Er ist ein kleines Licht in deren Augen. Man könnte ihn ganz einfach beseitigen. Es sieht dann aus wie Selbstmord oder Schlaganfall usw.
    Dass Geheimdienste Verbrechen begehen, ist keine Frage, das ist klar. Kein einziger wird sich aber jahrelang um 1 ZP kümmern.
    Sie gehen in 4 Stufen vor:
    Bemerkbare und offensichtliche Sabotage (Bankkonto wird gekündigt, Dispo wird gekündigt, Briefe kommen 6-8 Wochen verspätet an, Telefonleitung bricht zusammen usw)
    wenn das nicht hilft, dann wird observiert, so daß man es bemerkt ! Wenn das nicht hilft, wird am Auto manipuliert, eine Unfall-Option erzeugt. Wenn das nicht hilft und derjenige gibt immer noch nicht kleinbei und hält den Mund bzw. veröffentlicht nichts mehr Komprimentierendes, wird er ermordet. Das ganze spielt sich in einem Zeitfenster von max 1 Jahr ab. So läuft das.
RSS