WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

Schmelzkäse: Eine unterschätze Gefahr

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von chris in User Videos
81 Aufrufe

Beschreibung

Ob auf dem Brot oder der Fertigpizza - Schmelzkäse enthält immer Phosphate. Und zu viel davon im Blut birgt auch für gesunde Menschen ein Gesundheitsrisiko.

Mehr Infos zur Sendung auf unsere Homepage: http://www.swr.de/marktcheck und auf unserer Facebook-Seite http://www.facebook.com/marktcheck

Kommentare sind willkommen - aber bitte unter Beachtung der Netiquette: http://www.swr.de/netiquette

Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

  • Tagobert Gesperrt Eingetragen Weil man Kindern bereits das Denken abgewöhnt, muss man eigentlich nur die Logik bemühen, um zu erkennen, dass Schmelzkäse gefährlich ist.
    Die Emulgatoren, die ihn so "schmelzig, sahnig" halten, kommen ind er Natur nicht vor.
    Es sind also naturfremde für den Körper unbekannte Stoffe, die er als "Feind" und Eindringlich sehen muß und deshalb bekämpfen wird. Ergo Energieentzug und Bealstung des Immunsystems. Ausserdem verschmieren sie den Darm, der dann auch nicht mehr richtig arbeiten kann.
    Und Emulgatoren, die verschiedene Stoffe verbinden hören ja ihre Arbeit im Körper nicht auf. zellklumpen, Blutklumpen, Thromben sind die Folge. Ich glaube, wenn du Tapetenkleister aus dem Baumarkt kaufst und den frisst, ist das gesünder als Schmelzkäse.
    Da hast du wenigstens ein bißchen Zellulose dabei und Mineralien ☺
    Ich sag ja. Wenn du heute durch den Supermarkt gehst.
    8 Meter Alkohol, 2 Meter Zeitschriften, 10 Meter Süsskram, 8 Meter Non Food, Socken usn so Zeug, der Rest in Plastik verpackt, 1000 jahre haltbar, Dosen totgekochte leere Kalorien,
    dann hast du da noch ein bißchen Feta und ein wenig Gemüse und Obst, was du essen kannst. Mehr gibts dort nicht, was man als Lebensmittel bezeichnen könnte.
    Und GENAU SO sehen die Leute, die dort ständig einkaufen auch aus.
    Leere, tote, bleiche Gesichter, Köpfe die wackeln, Hände, die zittern. Alle krank !
RSS