WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

Duterte in Jerusalem: „Obama war ein Hurensohn, Trump ist mein guter Freund“

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von Detlev in User Videos
164 Aufrufe

Beschreibung

Der philippinische Präsident Rodrigo Duterte hat am Sonntag in Jerusalem eine Rede gehalten. Während dieser erinnerte daran, wie Barack Obama zu seinen Zeiten als US-Präsident „Hurensohn“ nannte, da dieser Dutertes hartes Vorgehen gegen die Drogenkriminalität kritisierte.
https://www.youtube.com/watch?v=Z3BhmxaSu2Y 
Duterte erklärte seine Beleidigung damit, dass es sich als Präsident eines Staates nicht ziemt, einen anderen öffentlich zu kritisieren und zu „geißeln“. Er hätte stattdessen mit seinen Beschwerden zu den Vereinten Nationen gehen sollen, so Duterte.

"Obama, du kannst zur Hölle fahren, du Hurensohn", sagte Duterte und erinnerte sich an die Beleidigung von 2016. Die Beleidigung sei ihm nach an den Präsidenten Obama gegangen. Da er heute aber nicht mehr im Amt ist und eine Zivilperson ist, wie er erklärt, möchte er sich bei ihm entschuldigen.

„Und es tut mir leid, dass ich diese Worte ausgesprochen habe. Nein, es war bloß Gerede, so wie dein Gerede. Wir haben unsere Lektionen sehr gut gelernt. Wenn es also dein Herz zulässt, zu vergeben, wirst du vergeben. Ich habe dir vergeben“, so Duterte.

Dann kommt er auf den amtierenden US-Präsidenten Donald Trump zu sprechen, der ebenfalls dafür bekannt ist, kein Blatt vor den Mund zu nehmen. „Trump ist ein guter Freund von mir. Das ist er. Weil er meine Sprache spricht und etwas wärmer ist. Obama war ein kalter Mensch, immer auf Distanz. Aber bei Trump 'Hey Rodrigo, du bist mein Mann. Du machst es richtig, ich werde dir folgen.' Also zwingt mich das zu sagen: Wie geht es weiter?“

Duterte Israel-Besuch dauert vier Tage. Es ist der erste Besuch eines philippinischen Präsidenten seit über 60 Jahren.

Nutzungsrechte:PCOO


Für deutsche Untertitel bitte die Untertitelfunktion auf Youtube aktivieren.




Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT - Der fehlende Part.

Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

Schreib als Erster einen Kommentar zu diesem Video
RSS