WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

Woman opens cafe for special needs crows

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von Florian Geyer in User Videos
41 Aufrufe

Beschreibung

Woman opens café for special needs crows

Follow this story on Instagram: https://www.instagram.com/charlie.the.crow/

#b irds #bekind #animals

************************************* ******
You Love Animal Videos? Subscribe To Us Here: https://bit.ly/3ak3rLX

Watch Other Popular Videos:

https://youtu.be/kKluWuX1lv0​ - Man pleads for help as rescue cat becomes obsessed with him
https://youtu.be/5KorCydp9bU​ - Rescue kanga-dog insists on daily couch cuddles with dad
https://youtu.be/YUBuxIC-bmA​ - After nearly losing his life, cat now won\'t stop talking
https://youtu.be/r4yCqJlOvlg​ - Watch how duck reacts to kisses from man who rescued him

Recommended Playlists:

Inspiring Animal Rescue Stories - https://bit.ly/363xTJF
Viral Cat Videos - https://bit.ly/3fvt6nn
Therapy Animals - https://bit.ly/3l69VBH
#adoptdontshop - https://bit.ly/3nUuaUF

*********************** ********************

About GeoBeats Animals

GeoBeats is a US-based media company focused on telling inspiring animal stories about animals from around the world. Our goal is to make people fall in love with them and promote compassion and kindness.

On our channel, we feature exciting animal videos. You can watch funny cat videos, funny dog videos, cat and dog videos, animal stories, rescue animal videos, adopted animal videos and a lot more.

Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

  • Florian Geyer Gesperrt Eingetragen @Tagobert: Interessant, was Du da mit dem Energiefeld schreibst, das wusste ich nicht. Aber das mit den Metallgittern...ich denke das wissen die Krähen schon zu "handeln". Die Viecher sind wirklich sehr geschickt und turnen fast überall herum. Natürlich gibt es immer noch bessere Methoden und Lösungen. Diese würden aber dann in Arbeit ausarten und nicht mehr so viel Spass machen. Das gehört doch schliesslich auch dazu. Die Dame sagt ja selbst, dass sie die "Krähen-Therapie" jedem empfiehlt, weil sie so viel Freude damit hat. Und so ist das eine perfekte "Win-Win - Situation". Das ist doch das was am Ende zählt.
  • Tagobert Gesperrt Eingetragen Sobald du einem Tier hilfst, wird es das weiter erzählen und "Freunde" mitbringen.
    Hilfst du einem verletzten Tier, spricht sich das bei ALLEN Verletzten herum, also auch bei Katzen, Igeln, Fledermäusen usw. Es geht über die Art hinaus. Das "Informationsfeld" wird durch deine Taten gespeist.
    Die Frau hier im Beitrag meint es gut. Es wäre aber besser, sie würde draußen irgendwo
    an einem sicheren Platz 1 oder 2 Mal am Tag füttern. Nicht am Haus !
    Nicht an diesen Metallgittern ! Die Verletzungsgefahr schon beim Anflug ist gegeben.
    Ausserdem kostet es die Vögel unnötig Energie, sich dort aufzuhalten.
RSS