WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

Unglaubliche Aufnahme - Energiewaffe im Einsatz in Irak

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von Tagobert in User Videos
205 Aufrufe

Beschreibung

https://youtu.be/F85f1FHxMEs

Clearly you can see a particle beam or beam of light appear before the initial percussion and explosion. This video has been slowed down 4x and stabilized. This explosion took place on November the 13th ,North of Samarra, which lies about 80 miles to the
north-west of Baghdad Iraq.


Tagobert:
Erst dachte ich an eine Trickaufnahme.
Heute ist ja alles möglich, um den Gegner glauben zu lassen, man hätte mächtige Waffen.
Doch das hier scheint echt zu sein.
Man kann sehen, wie sich der Elektronenstrahl ausbreitet, im Innern Hitze verursacht und Feuer und außen wird Plasma freigesetzt.

Was wir hier sehen (und deshalb ist es auch nicht zensiert worden) ist allerdings nicht alles, was es gibt.
Wenn die Großmächte schon so weit sind in der Entwicklung mit Plasma-Waffen, dann haben sie sicherlich auch Waffen, die das Blut in den Adern pulverisieren kann.
Es wird einfach das Wasser entzogen.
Der Mensch ist sofort tot, egal welchen Schutzanzug er trägt.

Wir haben auf der Welt so viele Probleme, die man lösen müsste.
Aber das interessiert niemand. Lieber entwickelt man immer intelligentere Waffensysteme.
Man hat sich offenbar an die Perversion gewöhnt. Und warum das Ganze ?
Weil es ein paar Psychopathen gibt, die insgeheim einen Horror vor Menschen haben und im Wahn leben \"stärker\" als ein \"möglicher Gegner zu sein\" Und die Waffenschmiede lebt ganz gut von diesen Komplexen, persönlichen Defiziten und satten Gewinnen.
Und Menschen gibts ja genug, die man töten kann und wachsen ständig nach, nicht wahr ?

Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

Schreib als Erster einen Kommentar zu diesem Video
RSS