WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

New Pics of Baby Archie Released by Reptilian Royal Family

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von chris in User Videos
217 Aufrufe

Beschreibung

https://www.telegraph.co.uk/royal-family/2019  /07/06/royal-baby-archie-harrisons-christeni ng-latest-news-windsor/
https://toofab.com/201 9/07/06/prince-harry-and-meghan-markle-share- adorable-new-photos-from-archies-christening/


https://twitter.com/kinninigan
http://www.ragi ngreptilian.com/forum

Mehr anzeigen

Tags: Baby Archie

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

  • chris Gesperrt Eingetragen @Tagobert, es gibt unter dem Vid. ein Kommentar, der behauptet, daß das Baby, was zu sehen ist, ein Foto von Prinz Harry selber ist.
  • Tagobert Gesperrt Eingetragen Ich verstehe nicht alles, weil ich nicht so gut Englisch kann. Aber ich kann oder glaube, zu erkennen, dass das Baby genetisch von Harry stammt. Es hat seine Gesichtszüge. Der Samen dürfte von ihm zu 100% stammen bei der "Befruchtung" oder man hat das Baby gut eingekauft. Es sieht ihm ähnlich, wirklich !
    Nur das ganze Getue um die Geburt, das Verreisen, die Geheimniskrämerei, das Verstecken vor der Kamera beim ersten Bild. (War wohl anfangs eine Puppe, weil die Entbindung mit der Leihmutter vermutlich nicht termingenau funktionierte ?) Wenn Meghan eine Transgender ist, kann sie nicht gebähren. Das ist wohl auch klar.
    Das Kind musste dann eine andere austragen. Für viel Geld klappt das auch. Die Leihmutter wird nicht reden. Jedenfalls nicht in den nächsten 20 Jahren .... Inwieweit das "reptilische" durchschlägt, kann ich nicht sagen. Dazu weiß ich zuwenig. Ich habe persönlich noch keinen "Formwandler" getroffen, wenn es auch Leute gibt, wo ich das Gefühl hatte, sie sind irgendwie "nicht menschlich". Aber was wissen wir schon, woher die ganzen Seelen kommen und was sie bis dato geformt hat, welche Anlagen sie haben.
    Jedenfalls verstehe ich die Briten nicht, dass die so schwärmen für eine Monarchie, die nur im Saus und Braus lebt, wie die Maden im Speck und die Queen ist so unanständig reich ...
RSS