WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

Die Flache Erde vor dem Schulausschuss (das Belügen von Kindern ist Kindesmissbrauch)

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von Detlev in User Videos
102 Aufrufe

Beschreibung

Ein ungewöhnliches Anliegen vor dem Schullausschuss an das Schuldirektorium des Schulbezirks Methacton in Pennsylvania:
https://www.youtube.com/watch?v=fa1DWsdg4yE 
Zum Ende der öffentlichen Sitzung wird es interessant! Marilyn Felty Teed trägt ihre Bedenken, gegenüber der im Unterricht vermittelten Inhalte vor und fordert das Direktorium auf, die Unterrichtsinhalte mal auf deren Wahrheitsgehalt zu überprüfen.

Sie erhebt dabei einen schweren Vorwurf: „Wir müssen dafür sorgen, dass wir die Kinder nicht missbrauchen, indem wir sie belügen. Ich denke, das Belügen von Kindern ist Kindesmissbrauch. "

Marilyn Felty Teed hat sich auf die Anhörung gut vorbereitet und stellt mithilfe einer Schautafel, so gut wie möglich alles dar, um im stark begrenzten Zeitlimit, soviel Informationen wie möglich, zu vermitteln.

Ganz konkret geht es um die Debatte, ob die Erde wirklich eine Wasser/Landkugel ist, wie es in allen UNO-Schulen (Pisa-Verdummung) als Tatsache und „Wahrheit“ gelehrt wird, oder ob es sich nur um Glaubenssätze aus der „heliozentrischen Bibel“ handelt.

So weist M.Felty Teed dabei explizit auf die Arbeiten von Eric Dubay hin,ua auf die „200 Beweise, dass die Erde keine rotierende Kugel ist“. Dieses Video haben wir bereits synchronisiert und es kann somit auf unserem Kanal angesehen werden ! Marilyn Felty Teed fordert das Direktorium auf, sich mit der Thematik auseinanderzusetzen.

Gerade hinsichtlich der Tatsache, dass mehr und mehr Menschen erkennen, dass die (T)Raumfahrtagenturen, wie zum Beispiel die NASA ein riesiger Schwindelbetrieb sind, bekommt diese Debatte mehr und mehr Zulauf und „weltweit“, versuchen sich Menschen ein eigenes Bild davon zu verschaffen und gehen der Frage nach :
Wo leben wir nun wirklich?

„Seltsame Zeiten sind dies, in denen wir leben, da Alt und Jung Schulen der Unwahrheit durchlaufen. Und der Einzelne, der es wagt, die Wahrheit auszusprechen, wird sofort als Irrer und Narr abgestempelt.“

Zitat: Plato (427- 347 v.Chr.)

„Bildung ist das, was übrig bleibt, wenn man all das, was man in der Schule gelernt hat, vergisst.“
Albert Einstein

Synchronisation und Aufarbeitung: MOYO Film – Videoproduktion

Übersetzungen: Paul Breuer

Sprecher:
© Eva

Ton-Mix & Sprecher:
(www.moyo-film.de / Radio MOPPI) 2018
© Stoffteddy

Videobearbeitung Jan (yoice.net)

http://www.moyo-film.de/
http://www.yoice.net/

Filmprojekte unterstützen: http://paypal.me/yoice/

Copyright Disclaimer Under Section 107 of the Copyright Act 1976, allowance is made for "fair use" for purposes suchrein belong to their respective copyright holders, I do not claim ownership over any as criticism, comment, news reporting, teaching, scholarship, and research. Fair use is a use permitted by copyright statute that might otherwise be infringing. Non-profit, educational or personal use tips the balance in favor of fair use. All copyrighted materials contained heof these materials. I realize no profit, monetary or otherwise, from the exhibition of this video.

Gesetz über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte (Urheberrechtsgesetz) § 51 Zitate

Zulässig ist die Vervielfältigung, Verbreitung und öffentliche Wiedergabe eines veröffentlichten Werkes zum Zweck des Zitats, sofern die Nutzung in ihrem Umfang durch den besonderen Zweck gerechtfertigt ist. Zulässig ist dies insbesondere, wenn

1. einzelne Werke nach der Veröffentlichung in ein selbständiges wissenschaftliches Werk zur Erläuterung des Inhalts aufgenommen werden,
2. Stellen eines Werkes nach der Veröffentlichung in einem selbständigen Sprachwerk angeführt werden,
3. einzelne Stellen eines erschienenen Werkes der Musik in einem selbständigen Werk der Musik angeführt werden.

rechtl. Hinweis & Information:
Die Informationen auf diesem Videokanal stellen keine Beratung des einzelnen Benutzers sowie keine Finanzanlagen, juristischen, oder medizinischen Fachinformationen dar und müssen nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wiederspiegeln.

Die Autoren erheben keinen Anspruch auf Absolutheit hinsichtlich der Inhalte, da diese lediglich subjektive Betrachtungsweisen wiedergeben können und jeder sich seinen Teil herausziehen kann, um dies mit seinem Weltbild abzugleichen.

Zudem übernehmen die Autoren keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und/oder unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen.

It is not intended to proclaim copyrights - the information is free for educational purposes of humanity only

Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

Schreib als Erster einen Kommentar zu diesem Video
RSS