WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

"Das Todesurteil" für Michael Jackson

Empfohlen

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von Firewall7 in User Videos
382 Aufrufe

Beschreibung

Firewall7
Viele Insider glauben ja, dass SONY u.a.
Giganten aus der Musikindustrie Michael Jackson beseitigen wollten, weil er sein "eigenes Ding" machen wollte, sich selber vermarkten.
Das mag mit ein Grund gewesen sein, ihn zu ermorden....
Der Hauptgrund dafür sehe ich jedoch genau in der Aussage, das MJ vorhatte "Süd- und Nordkorea" zu vereinigen und Einfluss auf die Außenpolitik der USA zu nehmen.
Für mich persönlich ist ganz klar:
Michael Jackson wurde gefährlich, weil er auf die Massen einen großen Einfluss hatte.
Ein "sanfter Rebell". Fast alle Menschen lieben ihn, auch wenn sie nicht seine Musik mögen.
++++++++++++++++++++++++++++++++

Michae l Jackson appearence at the german TV show Wetten Dass..? with Thomas Gottschalk 1999

Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

  • Tagobert Gesperrt Eingetragen Erstaunlich, dass ein Popstar, der vor Tausenden auftritt in einem Konzert, so schüchtern ist privat. Schätze, sie flüchten sich in eine Rolle. War auch bei Romy Schneider so. Sie war voller Komplexe und nur in ihren Rollen "lebte" sie, weil sie da jemand anderes sein konnte.
    Michael Jackson musste nicht nur wegen seiner Auftritt in Süd- und Nordkorea sterben bzw. hat meiner Meinung nach seinen Tod vorgetäuscht und ist untergetaucht.
    Er hat die NWO angegriffen, die Elite bloßgestellt, hat sich mit Medien angelegt und seiner Produktionsfirma (SONY). Und er hat es nicht mehr ausgehalten, die ständigen Angriffe, er sei pädophil usw. am Ende ist ihm der ganze Rummel um seine Person zuviel geworden.
    "Der Fluch des Erfolges" ist es, dass du nicht einfach aufhören und aussteigen kannst.
    Ständig musst du dich verkleiden, wenn du mal raus willst. Ständig hast du Bodyguards bei dir.
    Dein Leben gehört dir nicht mehr. Ich denke er lebt noch, genau wie Elvis und John Kennedy jun. Zwar aus anderen Gründen, aber alle täuschten ihren Tod vor, damit sie in Ruhe weiterleben konnten. Und Geld war ja da, das ist nicht das Problem.
    Ich denke auch, dass Jefrey Epstein noch am Leben ist. Dies nur am Rande. Er war zu wertvoll, um ihn einfach zu killen. Epstein war kein Dummkopf. Er hat mit Sicherheit eine Menge "Lebensversicherungen" gehabt.
RSS