WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

Bei der Fuchs-Jagd - Jägerin peitscht Tierschützer mit Reitgerte aus

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von Tagobert in User Videos
133 Aufrufe

Beschreibung

https://youtu.be/wRSqaHHWeMM


Tagobert;
Wenn Weiber zu Furien werden ....

ich erinnere an eine alte Weisheit aus dem alten Griechenland:

Zwei Weiber stritten sich um ein Kind und zerrten an ihm herum. Es weinte und schrieb und hatte große Angst.
Beide Weiber behaupteten, die Mutter des Kindes zu sein. Die Dorfbewohner holten in ihrer Verzweiflung den Dorfältesten, der hier schlichten und urteilen sollte ....
er beobachtete die streitenden Frauen, die immer noch wie wild an dem Kind zerrten ...
dann ließ eine der Frauen los ....
Der Dorfälteste fragte Sie: \"Warum hast du losgelassen?\"
Sie sagte bekümmert: \"Es ist doch mein Kind, ich kann ihm doch nicht weh tun\".
Dann sagte er: \"Ja, du bist die wahre Mutter, dir gehört das Kind\"

Und genau das dachte ich, als ich die Reiterin sah.
\"Mein Pferd\" ihr Besitz. Ihr ist es völlig egal, ob das Pferd Panik hat von dem Geschrei und dem Schlagen mit der Gerte.
Ihr ist es völlig wurscht, sie will nur IHREN willen durchsetzen.
Die Tierschützer haben einen Grund, wieso sie die Reiterin stoppen wollen.
In England und in vielen Gegenden in Europa werden noch echte Füchse gehetzt, bis die Hunde sei einholen und zerfleischen.
Ein blutiges grausames Spektakel.
Diese Frau hier, ich weiß nicht, was ich getan hätte. Ich hätte sie vom Gaul runter gezogen, dann hätte ich sie nackt ausgezogen und mit der Peitsche durch die Wiesen gejagt, damit sie mal weiß, wie es ist, Fuchs zu sein.
Die Gerichtsverhandlung deswegen hätte ich dafür gerne in Kauf genommen.

Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

  • martin kröhn Gesperrt Eingetragen Schon Wahnsinn ...
RSS