WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

Lisa Fitz: Sexpuppen, Transhumanismus, RFID, 5G

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von Tagobert in User Videos
240 Aufrufe

Beschreibung

https://youtu.be/4uw2QrTDAqI

Lisa Fitz beschäftigt die Robotisierung der Gesellschaft. In Zukunft werden Menschen sich Chips einpflanzen oder sogar ganze Körperteile durch Roboter-Bauteile ersetzen lassen können. Manche Männer im höheren Alter hätten vielleicht schon eine Idee, welches Körperteil das sein könnte.

#LisaFitz #Kabarett #Comedy

_____________________________

Wir leben in einer besonderen Zeit – und die erfordert ein besonderes Comedy-Format. Genau dafür ist die „Spätschicht“ mit Gastgeber Florian Schroeder und je fünf wechselnden Künstlern da. Hier werden der Irrsinn und die Absurditäten des gesellschaftlichen Alltag humorvoll aufs Korn genommen. Zu Gast waren schon gestandene Routiniers wie Josef Hader, Lisa Fitz und Mathias Richling, aber auch junge Wilde wie Sascha Grammel und Alain Frei (RebellComedy). So entsteht eine attraktive Mischung mit familiärer Anmutung.

2019 geht die Spätschicht ins vierte Jahr im Mainzer Staatstheater und bietet eine Heimat für kluge und unterhaltende Comedy. Dieses Umfeld gibt der Sendung nicht nur eine einzigartige zeitgemäße Optik, sondern auch die Möglichkeit das Stand Up-Format mit kleinen Spielen etc. aufzulockern. Die Spätschicht zeichnet sich auch durch besondere Doppel-Auftritte und exklusive Texte der Künstler aus. Ein fester Bestandteil ist „Schroeders Standpunkt“, in dem der Spätschicht-Gastgeber je ein vieldiskutiertes Thema des Zeitgeschehens humorvoll seziert.

Lisa Fitz sorgte zuletzt mit ihren Beiträgen \"Ich sehe was, was du nicht siehst\" und \"Tanz der Vampire\" für lebhafte Debatten.

Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

Schreib als Erster einen Kommentar zu diesem Video
RSS