WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

Coronavirus: DAS solltest Du auch wissen

Empfohlen

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von Tagobert in User Videos
492 Aufrufe

Beschreibung

https://youtu.be/a3yP6xlw8Gc

Nama\'Lanoos im Gespräch mit Sironjas.
Was ist da los in China?
Wird medial übertrieben oder untertrieben?
Und warum ruft die WHO den internationalen Gesundheitsnotstand aus, obwohl es außerhalb Chinas kaum Fälle gibt?
Was ist überhaupt angeblich ein Virus? Gibt es Viren überhaupt? Was könnte ansonsten passiert sein?
Sironjas hält drei Szenarios für möglich, die er hier präsentiert und gibt im Rahmen dessen viele wichtige Informationen weiter, die auch unabhängig von der Corona-Epidemie interessant sind.
In manchen Sätzen hat Sironjas im Redefluss versäumt, das Wort \"angeblich\" ein zu fügen.

Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

  • chris Gesperrt Eingetragen Lieber Tagobert, ich bin sehr interessiert an den Infos, die Sironjas in diesem Video gibt.
    Borellien sind künstlich gemacht und sie haben auch eine Intelligenz. Das kannst Du auch herausfinden, wenn Du weiter danach gräbst. Wir haben 2 Fälle in unserer Familie.
    Daß wir im Programm sind, sehe ich jeden Tag auf Arbeit , ich beobachte die Menschen, wie sie reagieren. Ganz schlimm sind die mit ihrem vorauseilendem Gehorsam, sie haben einen schlechten Charakter und sind egoistisch.
  • Tagobert Gesperrt Eingetragen Chris, ich glaube, du verwechselst da etwas.
    Erst mal muss du "Intelligenz" definieren. Dann wirst du merken, dass es mehrere Arten von Intelligenzen gibt.
    Natürliche und künstliche. als technokratisch bedingte und biologisch bedingte ....
    Was im Beitrag gemeint war, sind sogenannte Biorobots in Nanogröße. Einzeller oder Mehrzeller mit künstlicher Intelligenz versehen.
    Und du kannst auch nicht einfach Borrelien (Bakterien, biologisches Leben) mit "Partikeln X" vergleichen.
    Ich z.B. bin der Überzeugung, es gibt überhaupt nicht Unintelligentes auf der Erde.
    Es kommt nur darauf an, wohin und wie man schaut.
    Ein "dummer Mensch" der ständig säuft und dann herumstolpert, sich verletzt, mag man als dumm bezeichnen. ABER das Ereignis als solches ist es nicht.
    Denn es dient anderen als Warnung "Vorsicht, wenn du säufst, verletzt du dich"
    Subjekt-Objekt, der Betrachtungswinkel aus dem schaut ist enorm wichtig und wesentlich für einen Unterscheidung.
    Gehe jedenfalls davon aus, dass es Nanopartikel gibt, die sich wie Lebewesen verhalten und
    gem. ihrer Programmierung "denken" können.
    Es bedarf immer einer Programmierung. Ob nun durch Bauteile, integrale Schaltkreise usw. oder durch DNA, also Biomasse.
    Ohne Programmierung geht gar nichts. Deshalb ist ja auch die Gottesvorstellung für mich zumindest so einfach.
    Er ist der Programmierer und wir sind auch nicht das Programm, sondern wir sind IM Programm. (Matrix)
  • chris Gesperrt Eingetragen als ich hörte, daß er von intelligenten Nanopartikeln sprach, wurde ich hellhörig. Das ist durchaus möglich, genauso , wie es auch Borellien gibt, die auch sehr intelligent sind.
  • Tagobert Gesperrt Eingetragen Grippe / Schnupfen
    Absolut richtig. Es ist eine Entgiftung, die der Körper dann anschiebt, wenn zu viele Keime im Körper sind und Stoffwechselabfallprodukte.
    DESHALB fühlen wir uns nach einer Erkältung auch richtig gut.
    Die Ärzte sagen dann immer "ja, die Abwehr ist hochgefahren, Sie haben jetzt mehr Leukozhyten" Aber das ist wie so oft nur die halbe Wahrheit.
  • Tagobert Gesperrt Eingetragen Ja, da sagt er sehr viel Wesentliches und Richtiges.
RSS