WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

#Pizzagate Wird keine Konsequenzen haben Vlog #23

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von Tagobert in User Videos
62 Aufrufe

Beschreibung

https://youtu.be/9lxfygt3Kag

Pizzagate Infografik:
https://img1.steemit.com/0x0/http:  //i.sli.mg/eoWIeB.jpg
Der Skandal um Pädophilie in Washington DC wird wahrscheinlich leider keine Konsequenzen haben.
In diesem Video erkläre ich auf deutsch warum ich glaube das #Pizzagate keine Konsequenzen für potentiell pädophile Politiker nach sich ziehen wird.

Quellen:
#Pizzagate auf Voat:
https://voat.co/v/pizzagate
Zusammenfassu ng:
https://voat.co/v/pizzagate/1467064
Laura Silsby:
http://www.cbsnews.com/news/who-is-lau ra-silsby/
Epstein /Bill Clinton:
http://www.foxnews.com/us/2016/05/13/ flight-logs-show-bill-clinton-flew-on-sex-off enders-jet-much-more-than-previously-known.ht ml
https://de.wikipedia.org/wiki/Jeffrey_Epste in
Wikileaks (pedomail?):
https://wikileaks.org/podesta-ema ils/emailid/46736
Operation Mockingbird (CIA):
https://de.wikipedia.org/wiki/Operation _Mockingbird Wenn ihr meine Videos mögt; bitte teilt sie!
Wenn ihr mich unterstützen wollt:
Folgt mir auf https://www.minds.com/ANKA_Medien
oder https://gab.ai/Bernhard
oder werft mir ein paar Schekel (für bessere Ausrüstung) zu via;
https://www.paypal.me/BernhardEverett https://www.subscribestar.com/bernhard-everet t https://www.subscribestar.com/bernhard-everet t

Mehr anzeigen

Tags: Pizza-Gate

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

  • Tagobert Gesperrt Eingetragen Diesen YOU TUBER kannte ich noch nicht. Mag seine klare Art.
    Ich kann das leider zum großen Teil nur bestätigen, was er sagt und ich kenne mich schon ein wenig aus mit der Juristerei.
    Nur, weil sich jemand in eMails stark mit "Pizzas" beschäftigt und sich sonderbar ausdrückt.... und nur, weil jemand Kunstgegenstände sammelt, die bizarr sind (Es gibt Leute, die sammeln aufgespießte Käfer, ist auch etwas creepy) ich könnte die Aufzählung sehr lange gestalten.
    Es gibt keinen ECHTEN BEWEIS, dass irgend einer, wie die Podestas, die Clintons usw.
    Kinder missbraucht oder gefoltert und getötet haben. ES GIBT KEINEN BEWEIS BISHER.
    Ich hätte das gerne, aber es gibt keine.
    Die Tonaufnahme von John Podesta könnte gefaked sein.
    Ich habe auch noch kein Video gesehen, wo Hillary einem Mädchen das Gesicht zerschnitten hätte. Ich sah immer nur Bluttropfen auf einer Badewanne und hörte Kindergeschrei und sah ein Foto, das auch eine Puppe sein könnte. Ich sage es bewusst provokant. Selbst, wenn Opfer, die überlebt haben und schwerst gestört sind, aussagen würden, wären sie KEINE glaubwürdigen Zeugen, WEIL sie psychische Störungen haben (aus dem Missbrauch, was keine Rolle spielt) Wie soll denn ein Richter ein Opfer einvernehmen, dass ständig die Persönlichkeit wechselt ? Das geht gar nicht.
    Auch wenn wir alle wissen, was das los ist.... um eine Anklage zu verfassen braucht es ganz ganz sichere Beweise, vor allem in diesem Fall.
    Wenn das Gericht "versagt" und die Täter kommen frei, ist das ein Signal an die ganze Pädo-Welt. Alle atmen auf und es geht munter weiter.
    Wir können nur hoffen, dass es vielleicht mehr Ronald Bernard's gibt oder dass ein unbedeutender Mensch Bildmaterial und Filmmaterial findet, wie auch immer, wo bekannte Persönlichkeiten zu sehen sind, während sie ein Kind foltern, töten, verspeisen.
    Ich denke da an Hacker, PC-Freaks, die sich das Zeug holen und Wikileaks zuspielen oder der gesamten Presse anonym zusenden und an alle Staatsanwaltschaften usw.
    Also ein richtig großes Loch in das Netz reissen. Denn von den Psychopathen, von den Tätern wird nichts kommen. Die brechen nicht zusammen, weil sie gar kein Gewissen haben, bzw. alles verdrängen. Sie sehen sich selbst als gottgleich. Damit besiegen sie ihre innere Angst.
RSS