WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

Kundgebung für Beate Bahner vor dem Polizeirevier in Heidelberg-Bergheim

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von Detlev in User Videos
252 Aufrufe

Beschreibung

Rund 200 Demonstranten, die Polizei sprach später von rund 150 Teilnehmern, warteten vor dem Polizeirevier Heidelberg Mitte auf die Rechtsanwältin Beate Bahner. Sie war am Dienstagabend aus der Psychiatrie entlassen worden und kam zu einem bereits vergangene Woche angesetzten Anhörungstermin bei der Polizei. Nach ihrer Anhörung äußerte sie sich zu den Ereignissen vom Wochenende, die zu ihrem Aufenthalt in der Heidelberg Psychiatrie geführt hatten.
https://www.youtube.com/watch?v=BiWzHZAMJCg&feature=emb_logo
Mehr zum Thema erfahren Sie hier: https://www.rnz.de/ar.508747

Anmerkung der Redaktion: Bei Minute 9.34 beginnt Bahner ihren Text "Shutdown leicht gemacht" zu rezitieren. Da dieser bereits auf ihrer Homepage veröffentlicht wurde, ist dieser Teil nicht mehr mitgefilmt worden. Hier der Link zum Text auf der Homepage: http://www.beatebahner.de/lib.medien/Shutdown%20beenden%20leicht%20gemacht.pdf

Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

  • Tagobert Gesperrt Eingetragen Die Frau hat in meinen Augen wirklich ein mentales Problem, um es mal nett zu sagen.
    Ich könnte hier weiter ausführen, aber mir reicht, wenn ich es durchschaue.

    Und ich finde es höchst merkwürdig und albern, wenn da Demonstranten stehen und "Wir sind das Volk" rufen.
    Erstens ist das eine abgelutschte Sache.
    Zweitens lachen sich die Mächtigen doch buckelig wenn sie das sehen und hören.
    Da stehen also ein paar Leute und beschweren sich, anstatt einen völlig anderen Weg zu gehen, wenn schon.
  • martin kröhn Gesperrt Eingetragen Irgendwas ist faul, sagte ich ja schon vor ein paar Tagen ....
  • Detlev Gesperrt Eingetragen wichtig ist es, dass dem SYSTEM gezeigt wurde, dass sich die Menschen (nicht die PERSONEN!) nicht alles gefallen lassen...
  • Detlev Gesperrt Eingetragen da sie erpressbar ist, musste sie offenbar so eine Stellungnahme abgeben...
RSS