WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

Zwischen Genie und Wahnsinn. Millionär McAfee und sein bizarres Leben | ZDFinfo Doku

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von Tagobert in User Videos
78 Aufrufe

Beschreibung

https://youtu.be/pMNYj1K1CE4

Hinweis: Am 23. Juni 2021 ist McAfee tot in seiner Gefängniszelle in einem spanischen Gefängnis nähe Barcelona aufgefunden worden. Die ermittelnden Behörden gehen von Suizid aus. Diese Doku wurde vor seinem Tod produziert.

Noch mehr Dokus und Reportagen? Dann abonniere ZDFinfo.
Noch mehr Dokus gibt es hier ➡️ https://kurz.zdf.de/iOzFB/

Die ZDFinfo-Doku gibt Einblicke in das Leben von Software-Pionier John McAfee. Mit einem Antivirenprogramm verdiente er Millionen, dann folgten wilde Eskapaden und bizarre Auftritte.

John McAfees Leben liest sich fast wie ein Actionfilm. Seinen Namen kennen die meisten Menschen dabei eher durch das gleichnamige Antivirenprogramm. Als Software-Pionier verdiente er in den 90er-Jahren bereits Millionen. Erste große Schlagzeilen machte John McAfee 2012 mit einer spektakulären Flucht durch Mittelamerika. Nach dem Fund seines ermordeten Nachbarn geriet der exzentrische Unternehmer schnell selbst in Verdacht. Er flüchtete vor der Polizei und informierte parallel die Presse.
Ein paar Jahre späte machte McAfee dann erneut Schlagzeilen mit seiner Kandidatur zum Präsidenten der Vereinigten Staaten im Jahr 2016. Seine Vergangenheit schien dabei schon niemanden mehr zu interessieren.

Schau auch hier vorbei:
ZDFinfo auf Facebook:
http://facebook.com/zdfinfo

ZDFinfo aufTwitter:
http://twitter.com/ZDFinfo

#ZDFinfo auf Instagram:
http://instagram.com/zdfinfo

#zdfinfo #John #McAfee

Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

  • Tagobert Gesperrt Eingetragen Es mag ja sehr viel wahr sein. Mir persönlich schmeckt die Geschichte nicht.
    John Mc Afee war kein Dummkopf. Wieso sollte er sein Leben so führen ?
    Ist doch unattraktiv und gefährlich. Der hätte doch in der Karibik oder sonstwo gut leben können und nicht in so erbärmlichen Verhältnissen, wo er auch ständig um sein Leben fürchten musste.
RSS