WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

Chile: Krawalle nach tödlichem Polizeieinsatz gegen Straßen-Jongleur

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von wwwHumanRightFORLegislationTv in User Videos
73 Aufrufe

Beschreibung

Hunderte von Menschen gingen am Samstag in Santiago auf die Straße, um gegen die tödlichen Schüsse der Polizei auf einen Straßenjongleur am Vortag zu protestieren. Die Polizei setzte Wasserwerfer gegen Demonstranten ein, die sich auf der Plaza Ñuñoa in der Stadt versammelt hatten. Demonstranten hielten Transparente mit der Aufschrift \"Straßenkunst ist kein Verbrechen\". Die Schießerei fand am Freitag in der südchilenischen Stadt Panguipulli statt. Sie ereignete sich Berichten zufolge, nachdem der Jongleur bei einer Polizeidurchsuchung nicht kooperiert hatte. Der an der Schießerei beteiligte Offizier wurde in Gewahrsam genommen, während die Ermittlungen zu dem Vorfall weitergehen, wie die Polizei mitteilte.

Chile wird seit mehr als einem Jahr von Demonstrationen erschüttert. Die Demonstranten fordern die Freilassung von inhaftierten Demonstranten sowie Wirtschaftsreformen und den Rücktritt von Präsident Sebastián Piñera.

Mehr auf unserer Webseite: https://de.rt.com/

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtde
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/de_rt_com
Folge uns auf Instagram: https://www.instagram.com/de_rt_com
Folge uns auf Telegram: https://t.me/rt_de

RT DE steht für eine Berichterstattung abseits des Mainstreams. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder ausgelassen wird.

Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

  • Tagobert Gesperrt Eingetragen Es ist klar, dass die POLIZEI Krawalle nicht dulden kann und beenden muss.
    Egal, aus welchem Grund sie stattfinden.
    Täten sie das nicht, bräche das kpl. Chaos aus. Wenn Unrecht geschieht, dann wird es durch Krawalle nicht besser. Das ist einfach die falsche Kommunikationsbasis. Da müssen andere Mittel greifen, um die Verantwortlichen zur Rechenschaft zu ziehen. Ich finde das alle sod dermaßen primitiv, was sich hier abspielt. 2021 Die Menschen sind längst aus den Höhlen gekrochen.
RSS