WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

Paradies für US-Spione - Wie halfen Regierung und BND? [HD]

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von in User Videos
287 Aufrufe

Beschreibung

https://youtu.be/lRwiREOOCYg

maybrit illner - Sendung in HD vom 30.4.2015 im ZDF: Ein unglaublicher Vorgang: Der Bundesnachrichtendienst unterstützte jahrelang die NSA bei der Spionage in Deutschland und Europa - und das Bundeskanzleramt wusste dies sehr wahrscheinlich seit 2008. Der damalige Kanzleramtsminister, heute Innenminister, Thomas de Maizière, gerät zunehmend unter Druck. Maybrit Illner diskutierte unter anderem mit Clemens Binninger, Sahra Wagenknecht.

Im BND-Skandal hat der Vorsitzende des Parlamentarischen Kontrollgremiums (PKGr), Clemens Binninger (CDU), die Liste der vom Bundesnachrichtendienst (BND) abgelehnten NSA-Selektoren zur Bewertung eingefordert. Um Brisanz und Dimension abgelehnter oder übersehener Suchbegriffe einschätzen zu können, müsse man „natürlich einen Weg finden, sie zu bewerten“, sagte Binninger am Donnerstag in der ZDF-Sendung „maybrit illner“. Das werde „nicht einfach sein“, weil es sich um Selektoren der amerikanischen Behörden handele. Die Bundesregierung sei „da in Konsultationsverfahren“.

Darüber diskutierte Maybrit Illner am 30. April mit Ihren Gästen:

Clemens Binninger
Sahra Wagenknecht
Jackson Janes
Daniel Domscheit-Berg
Elmar Theveßen
Erich Schmidt-Eenboom

Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

Schreib als Erster einen Kommentar zu diesem Video
RSS