WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

"Da ist ein Loch in der Matrix und keiner bemerkt es" Samuel Beckett: Das Quadrat

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von firewall777 in User Videos
141 Aufrufe

Beschreibung

Firewall777
Als ich dieses Theaterstück von Samuel Beckett das erste Mal sah, dachte ich "wieder so ein Schwachsinn....modernes Theater....jaja...ziemlich gestört"
Doch ich wollte es verstehen und ließ es auf mich wirken. Und dann wurde mir klar, was die Menschheit falsch macht und wieso sie nicht weiterkommt in ihrer geistigen Entwicklung".
Beckett war ein Genie ! Hat große Aussagen gemacht mit minimalsten Hilfsmitteln.
++++++++++++++++++++++++++++++++ ++++





Full version. The play (directed by Beckett himself) was first transmitted by the Süddeutscher Rundfunk in Germany on 8 October 1981 -- as "Quadrat I+II". "Between the two parts there is an intermission of 100'000 years." (S.B. during the rehearsals)

Weitere Informationen, Verweise auf Artikel & Videos zu den Themen Literatur & Theater auf der Google+ Seite von TextundBuehne hier: https://www.youtube.com/user/TextundBuehne

Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

Schreib als Erster einen Kommentar zu diesem Video
RSS