WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

Elfenbeinküste - Die bösen Kinder

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von Tagobert in User Videos
41 Aufrufe

Beschreibung

https://www.youtube.com/watch?v=2JWCLZHKW6A


Ta gobert:

Wir können ahnen, wieso soviele Migranten so gewaltvoll und kriminell sind.
Sie sind seelisch höchst gestört, haben keine Perspektiven und dort, wo sie herkommen, ist das sogar ein beidseitiges Geschäftsmodell !

Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

  • Tagobert Gesperrt Eingetragen Mutter des gelünchten Jungen:
    Sie weiß nicht, wie sie nachprüfen soll, ob er zur Schule geht ?

    ???
  • Tagobert Gesperrt Eingetragen Was ich aber nicht verstehen kann - generell nicht, ob nun hier oder in Mauretanien, Bulgarien, Rumänien, Indien, Asien - und überall dort, wo Ausbeutung geschieht, korrupte Regierungen an der Macht sind und die Bevölkerung sich weitgehend selbst überlassen bleibt und viele bettelarm sind .... sie müssen ihren Müll nicht ins Wasser kippen. Sie müssen nicht auf verschlammten Wegen laufen und in dreckigen Hütten leben.
    Man kann Gruben ausheben und dort den Müll hineinwerfen. Man kann kleine Steine sammeln (Kinder gibts genug und Zeit ist da) und die Hauptstraßen schottern.
    In Afrikas Erde, die so unglaublich fruchtbar ist, wächst nahezu alles !
    Wenn man nichts zu essen hat, wieso "stiehlt" man sich von mir aus keinen Samen und baut selber etwas an ? Ungenutztes Land gibts genug und wer würde es gewaltbereiten Jugendlichen wegnehmen wollen ? Manche Not, so sehe ich das, ist selbstgemacht und hängt damit zusammen, dass viele immer noch ein Untertanendenken haben und darauf warten, dass die Regierung was macht. Und was machen eigentlichen die vielen NGOs ?
    Brunnen graben und Kläranlagen bauen, das dürfte doch kein Problem sein bei Millionen von Spendengeldern. Und wieso müssen überhaupt NGOs die vielen Aufgaben übernehmen ? Was macht die UN ? Wieso werden Regierungen nicht dazu verpflichtet, für ordentliche Infrastrukturen zu sorgen ? Das wäre sogar im Sinne der Bänker. Ich begreife es nicht. Und Frankreich ? Hat Frankreich denn nicht die Pflicht, bestehende und ehemalige Kolonien angemessen zu "entschädigen" ? Es ist alles so unglaublich verlogen und dumm.
RSS