WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

Folter Made in USA Doku Deutsch

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von Marco in User Videos
46 Aufrufe

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

  • Tagobert Gesperrt Eingetragen Es ist doch bemerkenswert, dass die wahren Verbrecher, welche Folter und Mord überhaupt erst möglich machten immer noch frei herumlaufen. Das Problem: Es gibt keine unabhängigen Gerichte und Den Haag kann nicht anklagen.
    https://diefreiheitsliebe.de/polit ik/die-folter-der-bush-aera-stellt-endlich-di e-koepfe-vor-gericht/
  • Tagobert Gesperrt Eingetragen Bush: "Wir werden nicht sagen, woher wir was wissen und was wir planen...."
    Politiker sagen IMMER die Wahrheit. Nur die Hörer interpretieren es falsch.
  • Tagobert Gesperrt Eingetragen Das Schlimme generell ist, dass ganz normale Leute, wenn die Umgebung es zulässt, genauso grausam werden wie Psychopathen und Sadisten. Im Menschen ist etwas in seiner Grundstruktur, was dies begünstigt. Ich habe KEINE Erklärung dafür, wieso Menschen so abartig sein können, was kein Tier schafft. Denke, dass nur Bewusstsein und Empathie eine Lösung ist, diese Bestie im Menschen aufzulösen, sie zu überwinden.
    In der "modernen Welt" die voller Technikkram ist, fällt es nicht auf, aber der Mensch hat sich in den letzten Jahrtaussenden kaum fortentwickelt (in der Masse gesehen)
    Der Stierkampf z.B. ist nicht anderes als eine schmale Version der römischen Spiele.
    Der "Pranger" ist heute nicht mehr auf dem Marktplatz zu sehen, sondern im Internet.
    Ich könnte hier stundenlang fortfahren zu früher und heute, nur in anderem Gewand.
    Und da nützt es auch nichts, wenn Gewalttäter, die Kriegsverbrechen begehen, vor ein Gericht gestellt und bestraft werden. ES HAT KEINE ABSCHRECKENDE WIRKUNG.
    Es scheint sogar genau anders herum zu sein. Je härter die Strafen, desto mehr Verbrechen werden begangen. Dies nur mal am Rande.
    Aber natürlich muss man Verbrechen aufdecken, sie als solche benennen und die Täter in irgendeiner Weise bestrafen, eliminieren oder sozialisieren, je nach der Schwere ihrer Verbrechen um die Gesellschaft zu schützen.
    Aber solange es Kriege gibt, wird es Kriegsverbrechen geben.
RSS