WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

Gemeinsam Stark | Held Karl Hilz muss 10.000 Euro Strafe zahlen, wegen einen Schweizer Taschenmesser

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von wwwHumanRightFORLegislationTv in User Videos
115 Aufrufe

Beschreibung

#GemeinsamStark #Solidarität #FreiePresse #FreePress
Ein Volk kann sich nur selbst helfen

Ich setze mich ehrenamtlich seit 3 Jahren für die Menschenrechte ein (Weltweit)

2018 - 2019 in Düsseldorf
01.2020 - 08.2020 in Luzern (Schweiz)
08.2020 - 04.2021 in Berlin

​Mit einer Schenkung unterstützt Du folgende Projekte:

Verein FREE PEOPLE (Gründungsphase)
+ Homepage https://romanmironov0.wixsite.com/germanyfree people
+ APP
FREE PEOPLE auf Telegram https://t.me/GermanyFreePeople

Freie Presse auf YouTube FREE PRESS https://bit.ly/2NS64Ob
Freie Presse auf Telegram FREE PRESS https://t.me/FreePress2020

​IBAN: DE34 1001 0010 0997 9301 20
BIC: PBNKDEFF
Inhaber: Roman Mironov

Als Betreff bitte SCHENKUNG angeben.

Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

  • Tagobert Gesperrt Eingetragen Jeder Mensch hat das Recht, sich zu bewaffnen, um sich zu verteidigen oder sich mit einem Messer ein Brot zu schmieren.
    Wenn jemand mit einer Waffe jemand angreift und nicht im Hinblick auf eine Notwehr, dafür gibt es das Strafgesetzbuch. Also, was wollen die eigentlich ? Ist alles haltlos, widerrechtlich.
    Das gottgegebene Naturrecht steht über allem ! Das muss der gute Mann denen aber erst mal verklickern. Das ist ja immer das größte Problem, Rechtsbrechern klar zu machen, dass sie kriminell handeln.
  • Tagobert Gesperrt Eingetragen Gute Nachrichten. Politischer Wochenrückblick mit Kai aus Hannover vom 23.04.2021
    https://www.bitchute.com/video/85 mgIhPAYViZ/
RSS