WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

Jeffrey Epstein's dunkle verbündeten - Amazing Polly Deutsch übersetzt

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von Tagobert in User Videos
70 Aufrufe

Beschreibung

https://youtu.be/5Pcxgz1uq3M


Tagobert:
Die YOU TUBERIN finde ich so klasse.
Sie erinnert mich von der Art her
an \"Viktor Larkhill\" der in der Sparte Tierschutz unterwegs und ein echter Hardliner ist, was seine Hartnäckigkeit betrifft.

Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

  • Tagobert Gesperrt Eingetragen Überall, wo man Kinder antrifft, findet mit diese Pädo-Typen. Kinderheime, Jugendfreizeiten, Kinderhilfswerke ..... Es ist ekelhaft !
    Ich habe einen katholischen Pfarrer gekannt, der sich im Zeltlager an kleine Jungs herangemacht hat. Selbst in den kleinsten Gemeinden (ich komme aus einem Kuhdorf ursprünglich) findest du diese Schmierlappen. Dass der Typ nicht richtig tickt habe ich allerdings schon vorher gemerkt. Aber an solche Abartigkeiten denkt man ja nicht.
  • Tagobert Gesperrt Eingetragen Das diese kaputten verkorksten Typen einfach nicht die Finger von Kindern lassen können.
    Ich verstehe das nicht. Die fallen ja nicht tot um, nur weil sie keinen Sex mit Kindern haben. Sie haben immer die Entscheidung, etwas nicht zu tun. Aber es sind Junkies, ganz einfach Junkies von übelster Sorte.
    Könnte es sein, dass Epsteins Netzwerk sogar die ZENTRALE internationalen Kinderhandels ist ? Es kommen immer mehr Namen ans Tageslicht und "Nachschub" an Kindern, daran mangelt es nicht, wenn ein Netzwerk erst mal genug Arme hat, ausgebaut ist.
    Dann gibts es ja sicherlich, wie in jedem "Business" Unterhändler und "Ware" auch für die "normalen Schichten" von Pädos. Wenn dem so wäre, geht es um 100.000ende Missbrauchsfälle, die nicht aufgeklärt sind. Wenn man einfach mal rechnet, wieviel Kinder in den USA und auch in Europa allein in nur 10 Jahren "verschwinden" und davon auch nur
    30 % für den Kinderhandel geraubt wurden (man bedenke, dass es nicht nur um sexuellen Missbrauch geht, sondern auch um illegale Adoptionen reicher kinderloser Paare!) dann sind wir hier schnell bei einer viertel Million Kinder, die "gehandelt" wurden. Der Großteil wurde sexuell missbraucht, also muss es ca. 200.000 Täter geben. Denke, dass die dasselbe Kind oder Baby nie zweimal "benutzen". Und von diesen 200.000 Kinder könnten 2 Drittel bereits tot sein. Es ist einfach mal hochgerechnet, eine reine Spekulation von mir.
    Es könnten aber realistische Zahlen sein. Wir müssen auch weiterdenken.
    1. Sexueller MIssbrauch
    2. Illegale Adoptionen ... kommt noch dazu:
    3. satanische Rituale
    4. Organhandel

    In jedem Fall lässt sich sehr viel Geld machen damit. Und die "Kunden" werden nie reden, weil sie sich selber belasten würden.
    Und die Opfer, selbst wenn sie überleben, können kaum wiedergeben, WER sie missbraucht hat. Ein Kind kennt keine Prominente aus der Wirtschaft, Forschung oder aus dem Fernsehen, wenn es noch klein war. Und die Opfer, die sich erinnern können und beim Missbrauch über 12 Jahre alt waren, denen glaubt man vermutlich nicht oder der Beschuldigte sagt, sie sah älter aus und es ist ja auch ein Grenzfall. Wenn sich heute ein 12-jähriges Durchschnittsmädchen schminkt, wirkt sie sehr erwachsen äusserlich. Welcher Mann lässt sich den den Ausweis zeigen, wenn sein Verstand weiter unten zu suchen ist ?
    Oh Mann, es bleibt spannend. Ich habe nur die Befürchtung, dass das Netzwerk so groß ist, so viele Eliten darin verwickelt sind, dass man ein paar opfert, Schauprozesse führt und der große Rest unter den Teppich der Geschichte gekehrt wird und alles so weitergeht, wie bisher.
RSS