WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

JOE BIDEN vor der UN: Klare Botschaft zum Ukraine-Krieg -

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von Tagobert in User Videos
70 Aufrufe

Beschreibung

https://youtu.be/mmhSy5WIPr0
JOE BIDEN: Klare Botschaft zum Ukraine-Krieg! US-Präsident richtet ein Appel an alle UN-Staaten

US-Präsident Joe Biden hat die Weltgemeinschaft eindringlich dazu aufgerufen, sich auch nach eineinhalb Jahren Krieg in der Ukraine Russland weiter entgegenzustellen. In der Unterstützung für Kiew nicht nachzulassen, sei auch im eigenen Interesse eines jeden UN-Staates, denn die Führung in Moskau glaube, dass die Welt des Krieges überdrüssig werde und nicht mehr einschreite, sagte Biden in seiner Rede bei der Generaldebatte der UN-Vollversammlung am Dienstag. «Ich frage sie eins: Wenn wir die Kernprinzipien der UN-Charta aufgeben, um einen Aggressor zu beschwichtigen, kann irgendein Mitgliedsstaat sich sicher fühlen, dass er geschützt ist?» Und weiter fragte er: «Wenn wir zulassen, dass die Ukraine zerstückelt wird, ist die Unabhängigkeit irgendeiner Nation sicher? Ich würde respektvoll nahelegen, dass die Antwort Nein lautet.»

Biden sagte in seiner Rede an die Vollversammlung der Vereinten Nationen, dass man mögliche Nachahmer nur dann abschrecken könne, wenn man sich Russlands unverhüllter Aggression heute entgegenstelle. Nur Moskau verhindere eine Lösung des Konflikts, denn der Kreml fordere im Gegenzug für Frieden «die Kapitulation der Ukraine, das Territorium der Ukraine und die Kinder der Ukraine».

In seiner 30-minütigen Ansprache betonte der US-Präsident, seine Regierung fördere Partnerschaften auf der ganzen Welt - von Afrika bis in den Indo-Pazifik - und wolle damit wirtschaftliche und andere Chancen schaffen und in keiner Weise ein anderes Land in die Schranken weisen. Damit bezog er sich offenkundig auf China.

#weltnachrichtensender #ukraine #russland #china #un

Abonniere den WELT YouTube Channel http://bit.ly/WeltVideoTVabo
WELT DOKUS Channel https://www.youtube.com/c/WELTDoku
WELT Podcast Channel https://www.youtube.com/c/WELTPodcast
Kurznach richten auf WELT Netzreporter Channel https://www.youtube.com/c/DieNetzreporter
Der WELT Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg
Die Top-Nachrichten auf WELT.de http://bit.ly/2rQQD9Q
Die Mediathek auf WELT.de http://bit.ly/2Iydxv8
WELT Nachrichtensender auf Instagram https://bit.ly/IGWELTTV
WELT auf Instagram http://bit.ly/2X1M7Hk

In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen.

Danke für Eurer Verständnis - das WELT-Team

Video 2023 erstellt

Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

  • Tagobert Gesperrt Eingetragen Ekelhaft ! Einfach nur ekelhaft !
    Am Anfang klingt seine Rede, als wolle er Versöhnung, Frieden ....
    und dann wird es eine Kriegsrede.
    Wieviele Länder hat die USA "zerstückelt" ausgeraubt und zerstört zurückgelassen in zahlreichen illegalen Angriffskriegen. Da sind die Russen Waisenknaben dagegen !
    Die sind noch über keine andere Länder in diesem Stil hergefallen.
    Wäre die USA in die Ukraine stattdessen eingerückt hätten sie 3 Tage lang Bombenteppiche gelegt und dann ihre Basis gebaut und wären erst mal geblieben.
    So ein Dreckspack ! Teuflisches Dreckspack.
    Und ja, das ist Hassrede. Ich hasse diese Schauspieler, diese hochbezahlten Heuchler und Angestellten der Hochfinanz.
RSS